VG-Wort Pixel

Möglicher Doppel-Transfer AC Mailand offenbar in Verhandlungen um Real Madrids Isco und Odriozola

Pioli Milan Genoa
Milan-Coach Stefano Pioli
© DPA
Während Real dringend Spieler abgeben will, sucht Milan nach Verstärkungen. Bahnt sich nun ein Doppel-Transfer von Isco und Odriozola an?

Serie-A-Klub AC Mailand befindet sich offenbar in Verhandlungen mit Real Madrid um mögliche Transfers von Mittelfeldspieler Isco und Rechtsverteidiger Alvaro Odriozola. Dies berichtet "Tuttosport".

Ein Transfer Odriozolas soll bei den Rossoneri demnach als Plan B gelten, falls man den im letzten Jahr ausgeliehen Diogo Dalot nicht fest oder auf erneuter Leihbasis von Manchester United verpflichten kann.

Isco und Odriozola als Verstärkung für die Rückkehr in die Champions League?

Isco steht derweil in Madrid wohl auf der Verkaufsliste, da sein Vertrag 2022 ausläuft und vermutlich nicht weiter mit ihm geplant wird. Für eine Summe zwischen 18 und 20 Millionen Euro soll er laut "Tuttosport" wechseln dürfen. Laut der italienischen Sportzeitung steht der Spanier einem Wechsel nach Mailand durchaus offen gegenüber.

Der verschuldete spanische Rekordmeister Real Madrid will in diesem Sommer wohl einige Spieler abgeben, um sich Transferziele wie den begehrten Kylian Mbappe leisten zu können . Vizemeister Milan rüstet derweil offenbar für die Rückkehr in die Champions League auf.

Goal

Mehr zum Thema



Newsticker