HOME
Bayern-Boss

Fußball-Königsklasse

Rummenigge: Champions-League-Sommerturnier sinnlos

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge erteilt den Ideen für noch mehr Champions-League-Fußball eine Absage. Die neue Club-WM der FIFA findet bei den Münchnern dagegen Gefallen.

Donald Trump und Gianni Infantino

Weltwirtschaftsforum in Davos

Trifft Gianni Infantino Donald Trump ... Was wie ein Witz klingt, war nur peinliche Schleimerei

Von Niels Kruse
Weltwirtschaftsforum in Davos

Rede von Ursula von der Leyen

Weltwirtschaftsforum: Europa rückt in Davos in den Fokus

Jochen Drees

Bundesliga

Videobeweis-Chef Drees: Am Überprüfungstempo arbeiten

Christian Seifert

Abenteuerliche Idee

Ligabetrieb während der Katar-WM?

Klimaforscher kritisiert IOC, Fifa und DFB

Videobeweis

Technisches Hilfsmittel

Ex-Referee Meier kritisiert Videobeweis: «Quatsch»

Wendie Renard

Dumm gelaufen

Fußballprofi Wendie Renard verliert FIFA-Trophäe im Zug

Der Engländer Mark Clattenburg war früher einer der besten Schiedsrichter der Welt und arbeitet heute für den saudi-arabischen Fußballverband.

Debatte um VAR

Videobeweis: Ifab will Umgang mit Abseitsregel verändern – Top-Schiedsrichter fordert Challenges

Von Tim Schulze
DFB-Präsident

«Glaubwürdigkeit»

100 Tage DFB-Präsident: Kellers neue Linie an der Spitze

Auch Inspektionen können digital gebucht werden

Brasilien Vorreiter bei der Digitalisierung rund um das Auto

Virtueller Deal

Mateo und Thiago Messi bei der Ballon d'Or Gala

Fußballer-Nachwuchs

Messis Söhnchen Mateo und Thiago kabbeln sich bei der Ballon d'Or-Gala

Lionel Messi mit seiner Familie auf dem roten Teppich

Lionel Messi

Zum sechsten Mal gewinnt er den "Ballon d'Or"

Gzuz und Maxwell mit ihrem Tipico-Schein

Weil sie es können

Rapper Gzuz und Maxwell wetten 50.000 Euro auf Fußballspiel

Marcos Van Basten in offizieller FIFA-Kleidung während der Wahl zum Weltfußballer des Jahres

Schlechter Scherz

Ex-Weltfußballer Van Basten schockiert vor laufenden Kameras mit "Sieg Heil"-Ruf

Poker wird in Deutschland legal nur mit staatlicher Konzession angeboten
Reportage der Woche

Hinterzimmer-Glücksspiel

Eine Nacht in der illegalen Pokerhöhle

Von Finn Rütten
Ex-Fifa-Präsident Sepp Blatter mit Freundin Linda

Sepp Blatter

Trennung von seiner Freundin

Franck Ribéry für AC Florenz in Aktion

Ex-Bayern-Profi

"Wer ist der Typ"? Franck Ribéry beschwert sich über seine "Fifa 20"-Figur

Zuschauerzahl: 0 – Szene aus dem ersten Länderspiel zwischen Nordkorea und Südkorea

Fußball-WM-Qualifikation

Nullnummer Nordkorea gegen Südkorea: Keine Tore, keine Zuschauer (doch, einer: der Fifa-Boss)

Die iranischen Behörden haben Frauen die Teilnahme am Spiel gestattet.

Iran

Tabubruch nach 40 Jahren - Iranische Frauen dürfen ins Fußballstadion

FIFA 20 Test

Frust statt Spielfreude

"Fifa 20 ist ein Skandal" – Gamer massiv verärgert über Bugs im Karrieremodus

Die neueste Ausgabe der Fußballsimulation hat mit «Volta» einen neuen Modus abseits großer Stadien

Gaming

Mehr Straßenfußball, mehr Kontrolle in der Abwehr: Das ist neu bei "Fifa 20"

Artwork von "Mario Kart Tour"

Rennspiel für iOS und Android

"Mario Kart Tour" für Smartphones: So spielt sich das Kultgame auf dem Handy

NEON Logo
FIFA 20 Test
Test

Bundesliga, Karrieremodus, VOLTA

Fifa 20 im Test: Rückkehr zur alten Stärke

Von Felix Kirsch

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.