HOME

Traurige Nachricht: Golfprofi Arie Irawan stirbt im Alter von 28 Jahren

Schock für die Golfwelt: Profi Arie Irawan ist gestorben. Der 28-Jährige starb aufgrund bisher noch ungeklärter Ursache in seinem Hotelzimmer während der laufenden "PGA Tour Series" in China. 

Arie Irawan aus Malaysia am ersten Tag der "Maybank Championship Malaysia"

Arie Irawan aus Malaysia in Aktion am ersten Tag der "Maybank Championship Malaysia"

Getty Images

Golfprofi Arie Irawan ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Der Malaysier starb in seinem Hotelzimmer in der chinesischen Stadt Hainan während der aktuellen "Sanya Championship", wie der Veranstalter auf Twitter bestätigte. 

Kevin Techakanokboon, Zimmerkollege von Irawan, hatte diesen am Morgen regungslos im Bett aufgefunden und Hilfe gerufen. Doch auch der Rettungsdienst, konnte nichts mehr für Irawan tun. Nach 45-minütiger Wiederbelebung wurde er für tot erklärt. Erste Anzeichen deuten daraufhin, dass Irawans Tod natürlichen Ursprungs sei, sagte die "PGA Tour Series China" auf ihrer Website. Der Obduktionsbericht sei jedoch noch nicht vollständig abgeschlossen.

Irawans Tod sei "schreckliche Tragödie"

Der Tod des Golfers sei "eine schreckliche Tragödie, von der wir alle betroffen sind, die Teil einer sehr eng verwobenen Familie hier in China sind", sagte der Geschäftsführer der Tour, Greg Carlson, der Website. "Arie spielte 2018 mit uns sein erstes ganzes Jahr auf unserer Tour und ich weiß, dass er sich auf die Saison freute", so Carlson weiter. 

Irawan hinterlässt eine Frau, eine Schwester und seine beiden Eltern. Die letzte Runde des laufenden Turniers wurde nach Irawans Tod abgesagt. Trevor Sluman wurde nach drei Runden zum Titel gekürt. "Dies ist ein tragischer Tag in der Geschichte der Tour, und es wäre nicht richtig gewesen, die letzte Runde zu spielen", sagte Carlson. Irawan wurde 2013 zum Profi, nachdem er vier Jahre an der University of Tulsa gearbeitet hatte und einen Abschluss in Management-Informationssystemen gemacht hatte.

Quelle: cnn.com

np
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity