Konkurrenz für Evernote

21. März 2013, 10:41 Uhr

Google hat einen neuen Dienst gestartet: Mit Google Keep kann man Notizen und Fotos kostenlos im Netz speichern. Doch der Evernote-Konkurrent hat nach dem Aus des Google-Readers einen schweren Start.

Google, Keep, Evernote, Notiz, Notizbuch,

Konkurrenz für Evernote: Google Keep ist auch in Deutschland online.©

Google hat einen neuen Dienst gestartet, bei dem man Notizen inklusive Listen oder Fotos im Netz speichern kann. Der Zeitpunkt für die Einführung von Google Keep (vom Englischen "behalten") war allerdings nicht besonders glücklich gewählt: Viele Nutzer sind immer noch sauer wegen der angekündigten Einstellung des RSS-Dienstes Google Reader, mit dem man Neuigkeiten von verschiedenen Websites im Blick behalten kann. Entsprechend spotteten nach der Ankündigung in der Nacht zum Donnerstag viele Tech-Blogger und einfache Internet-Nutzer, wie lange es wohl dauern werde, bis Google auch bei Keep den Stecker ziehe.

Keep nutzt zum Speichern die Netzwerk-Festplatte Google Drive. Die Notizen sind damit von überall zugänglich. Der Dienst ist zum Start über den Internet-Browser zugänglich sowie auf mobilen Geräten mit dem Google-Betriebssystem Android ab der neueren Version 4.0 als App. Google nimmt mit dem neuen Angebot spezialisierte Anbieter wie Evernote ins Visier. Außerdem hat auch Microsoft mit OneNote ein ähnliches Angebot im Programm und Apple synchronisiert seine einfachen Text-Notizen inzwischen ebenfalls über alle Geräte hinweg.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
APP Apple Internet-Browser Microsoft
Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 107530: Frage zum WLAN-(Internet)Netzwerk

 

  von sephirothzero1: Brauche ich einen Anwalt wenn mir jemand Mahn und Anwaltskosten aufhlasen will?

 

  von Gast 107508: ALG 2 Nebenjob

 

  von Fragomatic: Was sollte man unbedingt gesehen haben auf einer 3-tägigen Städtereise nach Wien?

 

  von Gast 107492: Urlaub im Vorgriff?

 

  von Gast 107490: Der Arbditgeber verweigert den Vertrag zu unterschreiben

 

  von Gast 107459: Braucht man in der Türkei einen Reisepass?

 

  von Gast 107454: was und wie kann kann man beim hausbau steuerlich absetzen?

 

  von Gast 107448: Kann das Jobcenter meine Bewegungen auf dem Konto einsehen?

 

  von Gast 107440: Wie formuliere ich einen Haftungsausschluss gegegenüber meines Sportvereins, für die Zeit, während...

 

  von Amos: PKW-Maut: da in Dortmund ohne B54 und B1 nichts läuft, kommt man um die Maut nicht herum, oder?

 

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen

 

  von Gast 107340: Wann soll ich us Dollar kaufen?

 

  von Gast 107336: ´Benötige ich einen Ernergieausweis oder einen Bedarsausweis für ein Haus von 1963

 

  von Amos: Nochmal zu MB: der neue CLE 450 hat einen Dreilitermotor. Müßte also CLE 300 heißen

 

  von Gast 107289: Glas-Tisch total milchig, Hilfe!

 

  von Gast 107284: Ist parken in einer Verkehrsberuhigten Zone erlaubt?