A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Militär

Politik
Politik
Pufferzone soll Waffenruhe in der Ostukraine sichern

Zwei Wochen nach Beginn einer offiziellen Feuerpause in der Ostukraine haben sich die Regierung in Kiew und die Separatisten auf eine waffenfreie Pufferzone geeinigt.

Ukraine-Konflikt
Ukraine-Konflikt
Kontaktgruppe in Kiew einigt sich auf waffenfreie Zone

Die Rebellen und die ukrainische Regierung einigen sich auf einen Plan, um den blutigen Konflikt zu beenden. Vereinbart wurden eine entmilitarisierte Zone, Waffenverbote und mehr OSZE-Beobachtung.

Politik
Politik
Amnesty-Bericht: Folter und Misshandlung in Nigeria

Gefangene in Nigeria werden laut Menschenrechtlern regelmäßig Opfer schwerster Folter.

Nachrichten-Ticker
Lammert empfiehlt Bundestagsmandat für Irak-Einsatz

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) plädiert angesichts des deutschen Engagements im Nordirak für eine stärkere Mitwirkung des Parlaments an den Entscheidungen.

Nigeria
Nigeria
Amnesty: Polizei und Militär foltern systematisch

Elektroschocks, Ziehen von Fußnägeln und Zähnen und sexualisierte Gewalt: Amnesty International prangert eine systematische Folter in Nigeria an. Auf Polizeiwachen soll es "Folterbeauftragte" geben.

Griechenland
Griechenland
Reiche tarnen ihre Schwimmbäder mit Camouflage-Planen

Um keine Steuern zahlen zu müssen, verstecken die Griechen ihre Pools. Denn der Fiskus berechnet für jeden Quadratmeter Schwimmbad ein Zusatzeinkommen von 160 Euro.

Panorama
Panorama
Merkel verspricht Liberia Hilfe im Kampf gegen Ebola

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Liberia rasche Hilfe im Kampf gegen das tödliche Ebola-Virus versprochen. Dabei könnte auch die Bundeswehr zum Einsatz kommen.

Politik
Politik
USA warnen vor wachsender Terrorgefahr durch IS

Konkrete Hinweise auf mögliche Terrorattacken haben die Geheimdienste der USA noch nicht. Doch dass die Sunnitenmiliz IS bereit ist, unschuldige Amerikaner zu töten, zeigten schon die Enthauptungen von Geiseln.

Irak
Irak
IS droht USA mit Widerstands-Kampf

Der "Islamische Staat" hat ein Internetvideo veröffentlicht, in dem die Terrormiliz der USA drohen: "Der Kampf hat erst begonnen", heißt es. Die USA setzen dem eine neue Strategie gegen IS entgegen.

Nachrichten-Ticker
Obama steht zu Ablehnung von Bodentruppen im Irak

Das Weiße Haus hat die Äußerungen von US-Generalstabschef Martin Dempsey über einen möglichen Kampfeinsatz von US-Bodentruppen im Irak als "rein hypothetisches Szenario" bezeichnet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?