A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Militär

Politik
Politik
Friedensfahrplan für Ukraine - Obama ist skeptisch

In der Ukrainekrise haben die Beteiligten bei ihren Verhandlungen in Genf erstmals konkrete Schritte zur Deeskalation vereinbart. Dennoch bleiben Zweifel, ob Russland den vereinbarten Friedensfahrplan einhalten wird.

Politik
Politik
Einigung auf Friedensfahrplan bei Ukraine-Gipfel

Der internationale Krisengipfel zur Ukraine hat sich überraschend auf einen Friedensfahrplan geeinigt, der eine Entwaffnung aller illegalen Kräfte vorsieht.

Politik
Politik
USA schicken weitere Hilfsmittel für ukrainisches Militär

Essen, Helme, Schlafmatten - schwere Geschütze sind nicht unter den neuen Lieferungen der USA an die Ukraine. Verteidigungsminister Hagel stellt klar: Russland soll weder provoziert noch bedroht werden.

Krise in der Ukraine
Krise in der Ukraine
USA versorgen ukrainische Armee mit Material

Putin steht im Fernsehen Rede und Antwort, in Genf einigt sich der Ukraine-Gipfel auf ein Friedensprogramm. Der Tag in der Rückschau.

Politik
Die Ukraine-Krise: Was war heute wichtig?

In Genf einigt sich eine Spitzenrunde auf einen Fahrplan für eine politische Lösung des Ukraine-Konflikts, in Moskau zeigt sich Kremlchef Wladimir Putin dialogbereit, aber in der Ostukraine fließt weiter Blut. Die Ereignisse im Überblick:

Situation in Donezk
Situation in Donezk
"Die Anführer kennt kein Mensch"

Pulverfass Ostukraine. Prorussische Aktivisten sehnen sich angeblich nach der Abspaltung von der Ukraine. Doch eine Mehrheit der Bevölkerung sieht das wohl anders. Ein Lagebericht aus Donezk.

Politik
Politik
Analyse: "Volksrepublik Donezk"

In der zweiten Woche ihrer fragwürdigen Existenz besteht die "Volksrepublik Donezk" aus einem Haufen besetzter Gebäude - und einer eigenen Fallschirmjägereinheit.

Politik
Politik
Ukrainisches Militär geht gegen Separatisten vor

Mit einem Sondereinsatz gegen prorussische Separatisten im Osten des Landes hat die Ukraine vor internationalen Krisengesprächen in Genf den Zorn Moskaus auf sich gezogen.

Politik
Politik
Fragen und Antworten: Militär gegen Separatisten

Angespannt warteten die Menschen in der russisch geprägten Ostukraine auf den angekündigten Militäreinsatz von Regierungstruppen. Die Separatisten wollen Widerstand leisten. Fragen und Antworten zur Lage in der krisengeschüttelten Ex-Sowjetrepublik:

Politik
Nato hält an "geeigneten Stationierungen" fest

Die Nato hält angesichts der Krise um die Ukraine an der Absicht einer "geeigneten Stationierung" von Militär in den östlichen Bündnisländern fest.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?