A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Militär

Politik
Politik
Russisches Militär fliegt ungewöhnliche Manöver über Europa

Die Nato ist beunruhigt über außergewöhnlich umfangreiche Manöver der russischen Luftwaffe über den europäischen Meeren.

Politik
Lettland sichtet russisches Schiff

Inmitten von Nato-Meldungen über russische Manöver im europäischen Luftraum hat das lettische Militär nahe der eigenen Seegrenze ein Schiff der russische Marine gesichtet.

Politik
Politik
Nato: Russisches Militär dringt in europäischen Luftraum ein

Das russische Militär hält die Nato auf Trab. Einflüge über der Nord- und Ostsee, aber auch über dem Schwarzen Meer erinnern ein wenig an die Zeiten des Kalten Kriegs. Die Nato sieht vielmehr ein Risiko für die Zivilluftfahrt.

Nachrichten-Ticker
Hacker-Angriff auf Computer-Netzwerk des Weißen Hauses

Das Computernetzwerk am Amtssitz des US-Präsidenten ist offenbar Ziel eines Hackerangriffs geworden.

Nachrichten-Ticker
Möglicher Hacker-Angriff auf das Weiße Haus gemeldet

Das Computernetzwerk am Amtssitz des US-Präsidenten ist möglicherweise zur Zielscheibe eines Hackerangriffs geworden.

Weißes Haus
Weißes Haus
Hacker-Angriff auf US-Regierung

Haben Hacker das Netzwerk des Weißen Hauses geknackt? Techniker haben "besorgniserregende Aktivitäten" festgestellt - und auch schon einen Verdacht, wer hinter dem möglichen Angriff stecken könnte.

Noch ein Whistleblower
Noch ein Whistleblower
Wer ist der zweite Snowden?

Nach einem weiteren Leak von US-Geheimdokumenten steht fest: Es gibt einen neuen Whistleblower. Seine Identität wird geheim gehalten. Das FBI soll ein Haus in Virginia durchsucht haben.

Politik
Politik
IS veröffentlicht Propagandavideo mit britischer Geisel

Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) hat ein weiteres Propagandavideo mit der britischen Geisel John Cantlie veröffentlicht - angeblich aus der umkämpften Kurdenstadt Kobane in Nordsyrien.

Kobane
Kobane
Kurden verteidigen Nachschublinie gegen IS-Angriff

Die IS-Extremisten sind mit einem Versuch gescheitert, die Landverbindung zwischen Kobane und der türkischen Grenze zu erobern. Nachschub und kurdische Kämpfer können weiter in die Stadt gelangen.

Nachrichten-Ticker
Drei Soldaten im Südosten der Türkei getötet

Im Südosten der Türkei sind nach Angaben der Armee am Samstag drei Soldaten getötet worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?