A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Die Volksvertretung im Berliner Reichstag

Der Bundestag, der im Berliner Reichstag logiert, wird als einziges Verfassungsorgan direkt vom Volk gewählt. Die erste Sitzung fand am 7. September 1949 statt. Gesetzgebung ist seine wichtigste Aufgabe. Im Normalfall hat er 598 Mitglieder, meist sind es wegen Überhangmandaten mehr. Der Bundestagspräsident ist der Hausherr, er kann im Zweifelsfall auch Abgeordnete rausschmeißen lassen. Der Bundestag wählt mit absoluter Mehrheit den Kanzler, kontrolliert die Bundesregierung und den Einsatz der Bundeswehr. Hinein kommt eine Partei nur, wenn sie fünf Prozent der Zweitstimmen oder drei Direktmandate per Erststimme erreicht. Im Plenarsaal hängt ein Bundestagsadler, 2,5 Tonnen schwer. Der Bundestag hat eine eigene Postleitzahl: 11011.

Politik
Politik
Kritik am Antisemitismus arabischer Demonstranten

Antisemitische Hetzparolen auf Palästinenser-Demonstrationen gegen den Militäreinsatz Israels im Gazastreifen beunruhigen zunehmend die deutsche Politik.

Politik
Politik
Ruf nach Maut-Ausnahmen für Grenzregionen wird lauter

Dass die Pkw-Maut nicht nur auf Autobahnen kassiert werden soll, sorgt in deutschen Grenzregionen für Unruhe. In SPD und CDU mehren sich Rufe, darauf zu reagieren. Die CSU streitet über Ausnahmen.

Nachrichten-Ticker
Verband: Viele Exportfirmen spüren Russland-Sanktionen

Viele deutsche Firmen leiden nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) unter den verschärften Sanktionen der EU und der USA gegen Russland.

Politik
Politik
Große Skepsis zu Unionsvorschlag für Blauhelmeinsatz

Der Vorstoß aus der Union für einen UN-Blauhelmeinsatz zur Überwachung einer Waffenruhe in der Ukraine ist auf breite Skepsis gestoßen.

MH17-Absturz - Der Tag zum Nachlesen
MH17-Absturz - Der Tag zum Nachlesen
OSZE untersucht Absturzort erstmals mehrere Stunden lang

Nach dem Abschuss der Passagiermaschine MH17 wird weiter nach den Schuldigen gesucht. Die OSZE kann den Unfallort erstmals über längere Zeit untersuchen, trotzdem bleiben viele Fragen offen.

Malaysia-Airlines-Absturz
Malaysia-Airlines-Absturz
Union fordert Blauhelm-Mission für die Ukraine

Der Ukraine-Konflikt hat eine neue Dimension erreicht: Nach dem Abschuss von MH17 spricht sich die Union für einen UN-Blauhelmeinsatz aus. Separatisten erschweren OSZE-Beobachtern die Arbeit vor Ort.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Für Kohl, 'n Appel und 'n Ei

Der "Vater der Einheit" wurde oft als Birne verunglimpft. In Berlin soll eine Obstschale daran erinnern. Auch in Leipzig wollten sich Westdeutsche ein Denkmal bauen. Ein Eiertanz

Nach Schneider-Interview im stern
Nach Schneider-Interview im stern
EKD: Sterbehilfe bleibt tabu, Ausnahmen sind möglich

Die Evangelische Kirche Deutschland hält an der Ablehnung von Sterbehilfe fest. Auch wenn ihr Vorsitzender in einem stern-Interview sich aus privaten Gründen Ausnahmen zugesteht.

Die Kanzlerin wird 60
Die Kanzlerin wird 60
Merkel - so privat wie möglich

Angela Merkel ist nicht nur Bundeskanzlerin, sie ist auch ein großes Geheimnis, das die Deutschen so sympathisch finden wie Sudokuspielen. Bilder aus 60 Jahren Privatsphäre.

Politik
Politik
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Edathy

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Anklage gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy wegen des Besitzes von Kinderpornografie erhoben. Rund fünf Monate nach den Durchsuchungen bei Edathy schlossen die Juristen ihr Ermittlungsverfahren ab.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?