A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundesvorsitzender der FDP

"Der Christian Lindner ist doch ein super Typ", sagen FDP-Mitglieder in dunklen Kneipen im Ruhrgebiet, wenn sie junge Menschen für die FDP begeistern wollen. Vor Allem solche, die augenscheinlich nicht zur FDP-Wählerschaft zählen. Christian Lindner ist als jüngster Parteivorsitzender das Aushängeschild der 2013 an der Fünf-Prozent-Hürde gescheiterten FDP und soll der Partei wieder Aufwind geben. Schon 2011 wollte Lindner Bundesvorsitzender werden, musste sich aber Philipp Rösler geschlagen geben und zog sich daraufhin in die Landespolitik von Nordrhein-Westfalen zurück. Nachdem Rösler mit Rainer Brüderle als Spitzenkandidat die Bundestagswahl vor die Wand gefahren hat, nutzt Lindner seine Chance und lässt sich mit Unterstützung vom schleswig-holsteinischen FDP-Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Kubicki zum Bundesvorsitzenden wählen. Nach seiner erfolgreichen Kandidatur sprach sich Lindner für eine Verkleinerung der EU-Kommission aus, möchte das Europaparlament stärken und die FDP mit europäischen Themen wieder nach vorne bringen.

Politik
Politik
Klimapaket beschlossen: Kritik von Opposition

Mehr Gebäudedämmung, weniger Kohlestrom und neue Radwege: Mit dutzenden Einzelmaßnahmen will die Bundesregierung ihr Klimaziel retten.

Politik
Politik
"Freiheitskonvent" der FDP: Hoffen auf Trendwende

Die FDP will als klar erkennbare Alternative zur großen Koalition das Vertrauen der Wähler zurückgewinnen. Union und SPD - aber auch Grüne, Linke und AfD - machten mit Ängsten der Bürger Politik und brächten das Land nicht voran.

Mindestlohn-Abstimmung
Mindestlohn-Abstimmung
FDP-Chef vergleicht Bundestag mit DDR-Volkskammer

Christian Lindner ist sauer über die Abstimmung zum gesetzlichen Mindestlohn im Bundestag. Der FDP-Chef fühlt sich an die undemokratischen DDR-Zeiten erinnert.

Politik
Politik
Starker Widerstand in der Union gegen rot-grünes "Soli"-Modell

In der Union wächst der Widerstand gegen den rot-grünen Vorstoß, den Solidaritätszuschlag in die Einkommensteuer zu integrieren. "Dieser Vorschlag ist nicht zielführend, und den können wir nicht mitmachen", sagte Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) im ZDF.

Politik
Politik
Lindner: Deutschland droht Rentner-Republik zu werden

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat vor einer Überstrapazierung des Sozialversicherungssystems gewarnt.

Flüchtlingsskandal in NRW
Flüchtlingsskandal in NRW
Opposition wirft Hannelore Kraft Versagen vor

Die Opposition greift Hannelore Kraft wegen des Flüchtlingsskandals scharf an. Ihre soziale Fassade sei umgefallen, sagt FDP-Chef Christian Lindner. Der Druck auf die Regierung steigt.

Von der FDP zur Allianz
Von der FDP zur Allianz
Ex-Minister Bahr in der Kritik

Der Wechsel des Ex-Gesundheitsministers Daniel Bahr zum Versicherungskonzern Allianz sorgt für Diskussionen. Gefordert wird eine Karenzzeit für einen Wechsel von Politik und Wirtschaft.

Wahlen in Brandenburg und Thüringen
Wahlen in Brandenburg und Thüringen
Parteien ringen um Koalitionen - Regierung noch völlig offen

Die Kanzlerin besteht darauf: Es wird keine Zusammenarbeit der CDU mit der AfD geben. Verfassungsschützer glauben an eine stärkere Radikalisierung der NPD. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Nachrichten-Ticker
CDU stärkste Kraft in Thüringen

Die CDU mit Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht ist als stärkste Kraft aus der Landtagswahl in Thüringen hervorgegangen.

Nachrichten-Ticker
CDU stärkste Kraft in Thüringen

Die CDU mit Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht ist als stärkste Kraft aus der Landtagswahl in Thüringen hervorgegangen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Christian Lindner auf Wikipedia

Christian Lindner ist ein deutscher Politiker.

mehr auf wikipedia.org