HOME
FDP-Chef Christian Lindner (l.) und sein Vize Wolfgang Kubicki

NRW-Wahl

Alles spricht über CDU und SPD, aber die eigentliche Geschichte ist die FDP

Bundesadler und Geldscheine
Kommentar

Steuerpolitik

Das Märchen vom gefräßigen Staat

Von Andreas Hoffmann
FDP-Chef Christian Lindner auf dem Bundesparteitag

Nach stern-Interview

FDP-Chef Lindner bereut "Özil-Gate" nicht

FDP-Chef Christian Lindner (l.) und Grünen-Politiker Jürgen Trittin

stern-Interview

Lindner-Aussage über Özil sorgt für Zoff auf Twitter

FDP-Chef Christian Lindner

FDP-Chef im stern

Lindner: Özil sollte die Hymne mitsingen

Christian Lindner in seinem neuen Werbespot

Christian Lindner

FDP-Chef zieht sich für den Wahlkampf aus

Grexit
Kommentar

Griechenland-Krise

Wer für den Grexit ist, kann gleich Trump wählen

Von Andreas Hoffmann
Martin Schulz

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Schulz und Sühne

SPD-Vize Ralf Stegner: "Kommentar war Fehlgriff"

Geschmackloser Tweet

SPD-Vize Ralf Stegner vergleicht Facebook-Chefin mit NSU-Terroristin Zschäpe

Hart aber fair
TV-Kritik

"Hart aber fair"

Das große Schreien um "Merkels Tote"

Spannenden Runde bei "Hart aber fair": Moderator Frank Plasberg hat Volker Kauder (CDU) Thomas Oppermann (SPD) Katrin Göring-Eckardt (B'90/Grüne) Sahra Wagenknecht (Linkspartei) Frauke Petry (AfD) und Christian Lindner (FDP) zu Gast.

"Hart aber fair"

Petry, Wagenknecht, Kauder und Co.: Unterhaltsam und laut, aber wenig Neues

Micky Beisenherz

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Keine besonderen Vorkommnisse

FDP-Politiker Wolfgang Kubicki kontert schlagfertig gegen CDU-Generalsekretär Peter Tauber

"Taubernuss"

Wegen AfD-Vergleich: Der peinliche Schlagabtausch zwischen Tauber und Kubicki

Frank Thelen ist für die FDP bei der Wahl des Bundespräsidenten

"DHDL"-Juror

FDP schickt Frank Thelen zur Wahl des Bundespräsidenten

Laptop im Dunkeln

Nach CIA-Bericht über US-Wahl

Politiker befürchten Manipulationen der Bundestagswahl durch Hacker

Anne Will empfängt Gäste zum Thema "Schöne neue Arbeitswelt - Ist der Computer der bessere Mensch?"
TV-Kritik

"Anne Will"

Wenn ein Professor zum Digital-Sarrazin wird

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht, während der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan neben ihr sitzt und skeptisch schaut

Armenien-Resolution

"Distanzierung wäre fatal" - Merkel bekommt Druck von allen Seiten

Christian Lindner steht beim Bundesparteitag der FDP vor einer Wand mit dem Parteitagsmotto "Beta Republik Deutschland"

Parteitag in Berlin

Die FDP macht jetzt auf cooles Start-up

Von Lutz Kinkel
Anne Will

TV-Kritik "Anne Will"

Jetzt nehmen uns die da oben auch noch die Erotik des Bargelds

Christian Lindner

Wutrede im NRW-Landtag

Lindner zeigt, wie alle Politiker der AfD die Leviten lesen sollten

Von Thomas Krause
FDP-Parteichef Christian Lindner

stern-Interview mit FDP-Chef

Lindner kritisiert Merkel für "chaotische Flüchtlingspolitik"

Das waren die alten Zeiten - da war Bernd Schlömer noch ein Pirat

Piratenpartei

Ex-Piraten-Chefs Schlömer und Nerz wechseln zur FDP

Drei österreichische Polizisten stehen an der österreichisch-ungarischen Grenze einer Gruppe von Flüchtlingen gegenüber

Flüchtlingskrise

Bund will 40.000 Aufnahmeplätze schaffen

Hat den Saal im Griff: Parteichef Christian Lindner

Lindner zum FDP-Chef wiedergewählt

Der Sinnstifter

Von Axel Vornbäumen
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(