A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wahlkampf

Vor der Europawahl
Vor der Europawahl
Oettinger kritisiert euroskeptische Töne der CSU

Ist die CSU zu europakritisch? Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger deutet das an und weist die Partei im Europawahlkampf auf die Bedeutung der EU auch für Bayern und seine Wirtschaft hin.

Nachrichten-Ticker
Algeriens Präsident Bouteflika geht in vierte Amtszeit

Schon bislang war Algeriens Staatschef Abdelaziz Bouteflika der am längsten amtierende Präsident des flächenmäßig größten afrikanischen Landes, nun ist der 77-Jährige für eine vierte Amtszeit wiedergewählt: Bouteflika erhielt 81,53 Prozent der Stimmen, wie Innenminister Tayeb Belaiz mitteilte.

Nachrichten-Ticker
CDU-Vize: Bis 2017 keine Chance auf Steuerentlastung

Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Volker Bouffier hat Steuererleichterungen bis 2017 eine Absage erteilt.

Kultur
Kultur
Roland Kaiser lässt sich Text von Rammstein-Sänger schreiben

Seit 40 Jahren steht Schlagersänger Roland Kaiser (61) auf der Bühne. Ende Mai erscheint seine nächste Platte mit dem Titel "Seelenbahnen".

Politik
Politik
Millionen Algerier wählen Präsidenten

Algerien gibt sich gerne als Stabilitätsanker in der von Unruhen erschütterten arabischen Welt. Als Vorbild gilt die Präsidentenwahl trotzdem nicht. Der gesundheitlich angeschlagene Amtsinhaber muss im Rollstuhl wählen.

Politik
Politik
Kein Hausarrest: Berlusconi kann vorerst aufatmen

Die Arbeit im Seniorenheim ist eine weitere Demütigung für Italiens früheren Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi, dennoch kann er zufrieden sein. Ohne strikten Hausarrest kann der Ex-Regierungschef wohl auch in der Politik weiter kräftig mitmischen.

Politik
Politik
Führende SPD-Politiker für Kurswechsel der Partei

Angesichts unverändert schwacher Umfragewerte der SPD wird in der Partei verstärkt über ihr Profil diskutiert.

Politik
Politik
Gehen oder bleiben? Unabhängigkeitsreferendum spaltet Schottland

Glaubt man der Kampagne für ein unabhängiges Schottland, dann sind Studenten und Senioren, Gewerkschafter und Wirtschaftsbosse sowie Einwanderer und Alteingesessene allesamt überzeugt, dass das Volk im September für die Unabhängigkeit stimmen soll.

Politik
Politik
Merkel spricht Griechen Mut zu

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das schuldengeplagte Griechenland zur Fortsetzung seines Reformkurses ermuntert und dabei weitere Unterstützung Deutschlands zugesagt.

Ausschreitungen in Odessa
Ausschreitungen in Odessa
Gewalt überschattet ukrainischen Wahlkampf

In der Ukraine ist die Stimmung gereizt: Vereinzelt kommt es zu Gewalt zwischen pro-russischen und pro-ukrainischen Demonstranten. Regierungschef Jazenjuk will indes zwischen beiden Lagern vemitteln.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?