A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wahlkampf

Politik
Politik
Salmond kündigt nach Schottland-Referendum Rücktritt an

Schottlands Ministerpräsident Alex Salmond hat nach dem verlorenen Referendum zur Unabhängigkeit seinen Rücktritt angekündigt. Er kandidiere auf dem Parteitag seiner Nationalpartei SNP Mitte November nicht mehr für das Amt des Parteichefs, sagte der 59-Jährige.

Politik
Politik
Analyse: "Die alte Union ist tot"

Schottland setzte mit einem Musterbeispiel an Demokratie Maßstäbe. Das Dumme für Premierminister David Cameron: Es offenbarte auch erhebliche Defizite im britischen Verfassungssystem.

Nach dem Referendum
Nach dem Referendum
So sieht Schottlands Zukunft aus

Schottland gehört weiterhin zum Vereinigten Königreich. Doch der Konflikt bleibt ungelöst - trotz der Zugeständnisse aus London. Die Diskussion um die Unabhängigkeit ist noch nicht vorbei.

Politik
Politik
Porträt: Durchatmen für Cameron

In den Tagen vor dem Schottland-Referendum wurde David Cameron (47) richtig emotional. "Nervös" sei er, bekannte der Regierungschef.

Regierungschef Salmond
Regierungschef Salmond
Schottlands großer Held

Er hat ein "explosives Temperament" und hätte die Schotten fast in die Unabhängigkeit geführt. Obwohl Schottlands Regierungschef Salmond mit dem Plan scheiterte und zurücktritt, gilt er als Sieger.

Unabhängigkeits-Referendum
Unabhängigkeits-Referendum
Cameron verspricht Schotten mehr Autonomie

Die Schotten haben entscheiden: Sie wollen weiter zu Großbritannien gehören. Premierminister Cameron zeigt sich erleichtert - und verspricht allen Teilen der Insel in Zukunft mehr Autonomie.

Politik
Politik
Schottland entscheidet: "Yes" oder "No" zur Unabhängigkeit

Schottland schreibt Geschichte: In einer bis zuletzt offenen Abstimmung haben Millionen Schotten über die Unabhängigkeit des Landes von Großbritannien entschieden.

Politik
Politik
Die Welt blickt auf Schottland: "Yes" oder "No"?

Schottland schreibt Geschichte: In einer bis zuletzt offenen Abstimmung haben Millionen Schotten über die Unabhängigkeit des Landes von Großbritannien entschieden.

Machtkampf in der Jungen Union
Machtkampf in der Jungen Union
Der Unbekannte gegen den Selbstvermarkter

Mißfelder tritt ab, die Junge Union wählt einen neuen Chef. Erstmals gibt es eine Kampfabstimmung zwischen zwei Kandidaten - einer hat indes bessere Chancen.

Unabhängigkeits-Referendum
Unabhängigkeits-Referendum
Das war der Wahltag in Schottland

Es wird eine historischen Entscheidung - das heutige Referendum bestimmt ob Schottland Teil des Vereinigten Königreichs bleibt oder unabhängig wird. Der Tag der Abstimmung zum Nachlesen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?