A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ecuador

Nachrichten-Ticker
Ecuador verbannt Plastiktüten von den Galápagos-Inseln

Ecuador verbannt aus Umweltschutzgründen Tüten und Becher aus Plastik von seinen Galápagos-Inseln.

Abriss von Attentäter-Häusern
Abriss von Attentäter-Häusern
Israel übt nach Synagogen-Attentat Vergeltung

Israel hat auf den Anschlag auf eine Synagoge in Jerusalem mit fünf Toten reagiert. Regierungschef Benjamin Netanjahu verordnete die Zerstörung der Häuser von Attentätern.

Multi-Racing in Ecuador
Multi-Racing in Ecuador
Wenn ein Hund plötzlich zum Extremsportler wird

Egal ob Gipfel, Fluss oder Schlucht: Beim Multi Racing überqueren Sportler Hindernisse aller Art, um so schnell wie möglich ihr Ziel zu erreichen. In Ecuador schloss sich ein Streuner einer Gruppe an.

Nachrichten-Ticker
Netanjahu verfolgt nach Anschlag Politik der harten Hand

Nach dem Anschlag auf eine Synagoge im Westteil Jerusalems hat der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu die von ihm angekündigte Politik der harten Hand gegen Palästinenser wahr gemacht.

Nachrichten-Ticker
Netanjahu verfolgt nach Anschlag Politik der harten Hand

Nach dem Anschlag auf eine Synagoge im Westteil Jerusalems hat der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu die von ihm angekündigte Politik der harten Hand gegen Palästinenser wahr gemacht.

Sport
Sport
Brasiliens Elf mit 4:0-Sieg in der Türkei

Die Fußball-Nationalmannschaft von Brasilien hat ein Freundschaftsspiel in der Türkei mit 4:0 gewonnen. Die Treffer in Istanbul erzielten Superstar Neymar (20./60.), Semih Kaya (24./Eigentor) und Willian (44.).

Wissen
Wissen
UN-Konferenz erweitert Schutz wandernder Tierarten

Eine UN-Konferenz in Ecuadors Hauptstadt Quito hat den internationalen Schutz für wandernde Tierarten stark erweitert.

Panorama
Panorama
Eisbären und Haie sollen stärker geschützt werden

Der Eisbär und mehrere Haiarten können demnächst mit mehr internationalem Schutz rechnen. Diese und andere Tiere wurden auf der 11. UN-Konferenz über die Konvention zur Erhaltung wandernder wildlebender Tierarten (CMS) in die Schutzlisten des Abkommens aufgenommen.

Nachrichten-Ticker
Anschlag auf Passanten heizt Krawalle in Jerusalem an

Ein neuer Anschlag in der Jerusalemer Innenstadt und damit verbundene Straßenkrawalle haben den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern weiter angefacht.

Nachrichten-Ticker
Anschlag in Jerusalem: Zwei Tote und dreizehn Verletzte

Jerusalem kommt nicht zu Ruhe: Beim Anschlag eines palästinensischen Fahrers mit einem Auto auf Fußgänger wurden außer dem Angreifer ein Polizist getötet und 13 weitere Menschen verletzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ecuador auf Wikipedia

Ecuador (eingedeutscht auch Ekuador; span. República del Ecuador), ist eine Republik im Nordwesten Südamerikas zwischen Kolumbien und Peru und hat 14 Millionen Einwohner. Die im Andenhochland auf 2850 m gelegene Hauptstadt heißt Quito; die größte Stadt Guayaquil liegt in der Pazifikküsten-Ebene. Das Land ist nach der Äquatorlinie benannt, die durch das Staatsgebiet verläuft, wobei sich der Großteil desselben in der südlichen Hemisphäre befindet. Die Galápagos-Inseln befinden sich etwa 1000 km...

mehr auf wikipedia.org