A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sicherheitsdienst

Politik
Politik
Analyse: Großer Bahnhof für Xi Jinping

Großer Bahnhof nicht nur für den chinesischen Staatspräsidenten: Wenn Xi Jinping am Samstag im Duisburger Hafen zu Gast ist, wird er gemeinsam mit einer deutsch-chinesischen Wirtschaftsdelegation den weit gereisten Zug "Yuxinou" in Empfang nehmen.

+++ Ukraine-Newsticker +++
+++ Ukraine-Newsticker +++
Moskau nennt US-Finanzhilfe für Kiew illegal

Die Bemühungen um die Beilegung der Ukraine-Krise stocken. Zugleich wird das Referendum vorbereitet, das die Krim von der Ukraine abspalten könnte. Ein Rückblick auf den Tag im Newsticker.

Aussage eines Augenzeugen
Aussage eines Augenzeugen
Pistorius schluchzt auf der Anklagebank

Der vierte Tag im Mordprozess gegen Oscar Pistorius verläuft dramatisch. Zum ersten Mal berichtet ein Augenzeuge vom Tatort. Für den Paralympics-Star sind die Schilderungen kaum zu ertragen.

Nachrichten-Ticker
Sprintstar Pistorius plädiert auf nicht schuldig

Zum Auftakt des Mordprozesses gegen den südafrikanischen Sprintstar Oscar Pistorius hat der Angeklagte auf nicht schuldig plädiert.

Nachrichten-Ticker
Sprintstar Pistorius plädiert auf nicht schuldig

Zum Auftakt des Mordprozesses gegen den südafrikanischen Sprintstar Oscar Pistorius hat der Angeklagte auf nicht schuldig plädiert.

Nachrichten-Ticker
Ukraine: Sicherheitskräfte planen "Anti-Terror"-Einsatz

Nach der Gewalteskalation in der Ukraine haben die Sicherheitsdienste einen landesweiten "Anti-Terror"-Einsatz angekündigt.

Nachrichten-Ticker
Erdloch in den USA verschluckt acht Corvette-Sportwagen

Im Nationalen Corvette Museum der USA hat sich ein riesiges Erdloch aufgetan und acht der dort ausgestellten Sportwagen verschluckt.

Nachrichten-Ticker
Zwei Menschen in Kirche auf russischer Insel erschossen

In einer Kirche auf der Insel Sachalin in Russlands Fernem Osten hat ein Mann zwei Menschen erschossen.

Kiel
Kiel
Jobcenter will Kunden auf Waffen und Drogen checken

Weil sich die Mitarbeiter einer Kieler Jobagentur zunehmend unwohl fühlen, soll ein Sicherheitsdienst für Ordnung sorgen. In Einzelfällen sollen Kunden auf Drogen und Waffen überprüft werden.

Burbach im Siegerland
Burbach im Siegerland
Aldi-Filiale soll ausländische Kunden überwachen

Um Diebstähle zu verhindern, soll ein Aldi-Markt im Siegerland zu zweifelhaften Methoden greifen: Ausländisch aussehende Kunden müssten Taschen abgeben, stünden unter Beobachtung. Aldi dementiert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?