A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Deutsche Bahn

Tarifkonflikt bei der Bahn
Tarifkonflikt bei der Bahn
Lokführer drohen mit weiteren Warnstreiks

Zehntausende Fahrgäste waren vom Warnstreik bei der Bahn am Montagabend betroffen. Nachdem es auch Dienstagfrüh Behinderungen gab, normalisiert sich der Verkehr. Die GDL droht mit weiteren Streiks.

Wirtschaft
Wirtschaft
Warnstreik legt Bahnverkehr lahm

Ein bundesweiter Warnstreik bei der Bahn hat am Montagabend Zigtausende Pendler und Fernreisende getroffen. Nachwirkungen sind noch im Berufsverkehr am Dienstagmorgen zu erwarten, wie ein Bahnsprecher warnte.

Nachrichten-Ticker
Warnstreik: Einschränkungen im Bahnverkehr erwartet

Die Deutsche Bahn (DB) fürchtet wegen des dreistündigen Warnstreiks der Lokomotivführer am heutigen Abend auch Beeinträchtigungen im Personenverkehr.

Tarifstreit
Tarifstreit
Bahn fordert GDL zu Rücknahme von Warnstreik auf

Im Kampf um mehr Lohn hat die Gewerkschaft der Lokführer bundesweite Warnstreiks angekündigt. Die Bahn legte derweil ein neues Tarifangebot vor. Die geplanten Streiks seien "völlig überflüssig".

Nachrichten-Ticker
Bahn fordert von GDL sofortigen Verzicht auf Warnstreik

Die Deutsche Bahn (DB) hat die Lokführergewerkschaft GDL zum sofortigen Verzicht auf ihren für den Abend angekündigten Warnstreik aufgefordert.

Tarifstreit mit der Bahn
Tarifstreit mit der Bahn
Lokführer wollen heute Abend streiken

Zugreisende müssen mit Einschränkungen rechnen: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer erhöht den Druck auf die Bahn-Konzernspitze und will für heute Abend die Arbeit niederlegen.

Claus Weselsky
Claus Weselsky
Immer mehr Kritik nach Behinderten-Äußerung von GDL-Chef

"Wenn zwei Kranke ein Kind zeugen, kommt von Beginn an was Behindertes raus" - für diese Entgleisung entschuldigte sich der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft. Doch die Empörung reißt nicht ab.

Pilotenstreik bei Germanwings
Pilotenstreik bei Germanwings
Was Passagiere jetzt wissen müssen

Die Piloten bei Germanwings werden am Freitag für sechs Stunden die Arbeit niederlegen. 15.0000 Passagiere sind vom Pilotenstreik betroffen. Die wichtigsten Fragen und Antworten für Reisende.

Nachrichten-Ticker
Lokführergewerkschaft lehnt neues Angebot der Bahn ab

Im Tarifstreit bei der Deutschen Bahn hat die Lokführergewerkschaft GDL ein neues Angebot des Unternehmens für einen "Kooperationspakt" zurückgewiesen.

Expansion der Fernbuslinien
Expansion der Fernbuslinien
Deutschland fährt auf Busse ab

Geiz ist geil: Schnäppchenpreise machen den Bus zum beliebten Verkehrsmittel. Die Bahn versucht dagegen zu halten, aber bedroht wird die Busbranche von der eigenen Sparsamkeit.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Deutsche Bahn auf Wikipedia

Die Deutsche Bahn AG ist ein deutsches Eisenbahnunternehmen mit Sitz in Berlin. Es entstand 1994 aus der Fusion der Staatsbahnen Deutsche Bundesbahn und Deutsche Reichsbahn. Das Unternehmen beschreibt sich selbst als weltweit zweitgrößtes Transportunternehmen nach der Deutschen Post AG. Das bundeseigene Unternehmen ist das größte Eisenbahnverkehrs- und Eisenbahninfrastrukturunternehmen in Europa. Es ist als Konzern strukturiert und hat über 500 Tochterunternehmen. Im Schienenverkehr erwirtsch...

mehr auf wikipedia.org