A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nationaler Wettkampf um die begehrte Fußball-Trophäe

Der DFB-Pokal ist nach der deutschen Meisterschaft der zweitwichtigste Wettkampf im nationalen Vereinsfußball. 1935 wurde der deutsche Fußball-Pokalwettbewerb erstmals vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) veranstaltet. Der Sieger des DFB-Pokals wird jährlich aus 36 Profiklubs und 28 Amateurvereinen mittels K.o.-System erspielt. Über die Begegnungen der Spielrunden entscheidet das Los, bis sich die Finalisten schließlich im Olympiastadion in Berlin gegenüberstehen. Der Rekordsieger des Pokalwettbewerbs ist der FC Bayern München mit 15 errungenen Titeln.

Dschungelcamp 2015 kompakt
Dschungelcamp 2015 kompakt
Rolfes Begleiter - der undurchschaubare Freund

Eigentlich wisse er nicht, warum er hier sei, sagt Rolfe Scheiders Begleiter Nils Schlender stern-Reporter Thilo Mischke. Doch, als der heterosexuelle Freund. Die Sendung gucke er nicht mehr.

Sport
Sport
Hungrige Bayern: Können alles gewinnen

Die Bayern geben wieder Vollgas - und Pep Guardiola ist voll in seinem Element. Zum Start der Münchner Titel-Mission für 2015 duldet der spanische Erfolgscoach trotz des gigantischen Liga-Vorsprungs im Trainingslager in Katar kein Nachlassen.

Sport
Sport
Badstuber greift beim FC Bayern "mit neuer Energie" an

Schon drei Tage vor dem offiziellen Trainingsauftakt des FC Bayern München hat Fußball-Nationalspieler Holger Badstuber beim deutschen Meister als erster Profi die Arbeit im neuen Jahr aufgenommen.

Guardiola will
Guardiola will "besser spielen"
Der Wahnsinnige und sein Neujahrswunsch

Rekorde interessieren Pep Guardiola offenbar überhaupt nicht. Der Bayern-Trainer hat nach der famosen Hinrunde nur ein Ziel: Sein Team soll noch besser werden.

Nachrichten-Ticker
Torlinientechnik in der Fußball-Bundesliga kommt

Phantomtore ade, das "Falkenauge" soll künftige Schiedsrichtertorheiten entlarven: Die 18 Fußballbundesligisten haben am im zweiten Anlauf die Einführung der Torlinientechnik beschlossen und damit für eine Revolution im deutschen Fußball gesorgt.

Nachrichten-Ticker
Fußball-Bundesliga: Torlinientechnik kommt

Phantomtore ade, das "Falkenauge" soll künftige Schiedsrichtertorheiten entlarven: Die 18 Fußballbundesligisten haben am im zweiten Anlauf die Einführung der Torlinientechnik beschlossen und damit für eine Revolution im deutschen Fußball gesorgt.

FC Bayern in der Bundesliga
FC Bayern in der Bundesliga
Langeweile? Nicht für Guardiola

Pep Guardiola ist trotz Bayern-Dominanz nicht langweilig. Vor dem Spiel in Berlin sagt er, warum er sich immer auf die Bundesliga freut.

Jubelgesten von Marco Reus
Jubelgesten von Marco Reus
Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen

Marco Reus wählt für seinen Torjubel eine bemerkenswerte Symbolik. Der stern sagt, was dahinter stecken könnte.

Zweite Bundesliga
Zweite Bundesliga
1860 mit Befreiungsschlag aus der Abstiegszone

In den Sonntagsspielen gewinnt 1860 München mit 3:0 gegen Bochum und springt vom letzten Platz hoch auf Rang 14. Derweil schlägt Braunschweig den VfR Aalen, Frankfurt und Aue spielen unentschieden.

Nach Attacke gegen Ribéry
Nach Attacke gegen Ribéry
HSV stellt Strafanzeige gegen Flitzer

Nach der Attacke gegen Franck Ribéry im DFB-Pokal hat der Hamburger SV Strafanzeige gestellt. Der Verein übergab den Mann der Polizei. Für Fans ist klar: Die Aktion war "ekelhaft".

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?