VG-Wort Pixel

"Thank you, Dieter" Geschenk zur Rente: BMW widmet Konkurrenten und Ex-Daimlerchef witziges Abschiedsvideo

Nach mehr als 40 Jahren bei Daimler und 13 Jahren an der Spitze des Unternehmens hat Dieter Zetsche Abschied genommen. Ausgerechnet Mercedes-Erzkonkurrent BMW widmet ihm nun ein YouTube-Video. Darin stellt ein Schauspieler den letzten Arbeitstag des Topmanagers nach. Zetsche wird standesgemäß mit einer S-Klasse zu Hause abgesetzt und von einem Firmenrepräsentanten verabschiedet. "Endlich frei", heißt es im Video, und das bedeutet: Eine Spritztour in einem BMW-Cabrio. Das Video kommt bei den Zuschauern äußerst gut an. Schon zwei Tage nach dem Upload hat der Clip rund zwei Millionen Abrufe gesammelt. Kein Wunder, denn er ist humorvoll, bleibt aber dabei trotzdem respektvoll - daran ist in jüngster Vergangenheit so manches Unternehmen gescheitert. Dieter Zetsche wird nun Aufsichtsratsvorsitzender bei TUI. Ob der 66-Jährige auch in Sachen Auto das Pferd wechselt, wird erst die Zukunft zeigen.
Mehr
Dieter Zetsche, Chef des Automobilherstellers Daimler, nimmt nach über 40 Jahren seinen Hut. Ausgerechnet Erzrivale BWM widmet ihm ein Abschiedsvideo – und stellt mit viel Wertschätzung, aber auch reichlich Humor, den letzten Arbeitstag des 66-Jährigen nach.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker