Auto-Weitsprung Weltrekordversuch endet in spektakulärem Crash

Mehr als 101 Meter weit wollte Guerlain Chicherit fliegen - doch sein Weltrekordversuch im Auto-Weitsprung missglückte. Er landete auf der Motorhaube, überschlug sich mehrfach - und blieb unverletzt.
Von Jan Augustiny

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker