VG-Wort Pixel

Auf 40 Exemplare limitiert Lamborghini präsentiert neuen Sportwagen – doch der darf nicht auf die Straße

Sehen Sie im Video: Lamborghini präsentiert neuen Sportwagen – doch der darf nicht auf die Straße. Luxus für die Rennstrecke:  Lamborghini stellt einen neuen Rennflitzer vor – und der hat es in sich.   Der Essenza SCV12 ist das bisher leistungsfähigste Auto der italienischen Luxusmarke.   Und mit einem geschätzten Preis um die zwei Millionen US-Dollar auch einer der teuersten Wagen.   Doch mit einem V12-Saugmotor und satten 830 PS bekommt der "Lambo" keine Straßenzulassung.   Lediglich für die Rennstrecke ist die Luxuskarosse geeignet.   Wer sich das Auto dennoch leisten kann, bekommt einen extrem seltenen Rennwagen.   Denn der Essenza SCV12 ist in seiner Produktion auf 40 Exemplare limitiert.   Käufer erhalten eine personalisierte Garage im Lamborghini-Hauptquartier in Italien.   Von da aus können die Kunden sich ihren Flitzer auf eine Rennstrecke ihrer Wahl bringen lassen.  Wer davon nicht genug bekommt, kann seinen Luxusflitzer außerdem rund um die Uhr via Webcam betrachten. 
Mehr
Der italienische Luxus-Autohersteller Lamborghini hat einen neuen Sportwagen hergestellt. Der Essenza SCV12 bietet satte 830 PS und einen V12-Saugmotor. Das Kuriose: Für den Straßenverkehr ist das Auto überhaupt nicht zugelassen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker