HOME

Streaming: Diese neuen Serien und Filme kommen 2018 zu Netflix und Amazon

Netflix und Amazon haben ihre Streaming-Neustarts für den Januar bekanntgegeben. Amazon setzt auf Oscar-Gewinner, Netflix auf viele neue Serien-Staffeln.

Jack Black in seinem neuen Film "The Polka King"

Jack Black in seinem neuen Film "The Polka King"

Der Kampf ums Wohnzimmer wird vor allem zwischen und Netflix ausgetragen. Mit ständig neuen Filmen und Serien wollen sie die Streaming-Fans bei der Stange halten. Nun haben die beiden Streaming-Giganten bekanntgegeben, mit welchen Inhalten sie ins neue Jahr starten.

Neu auf Amazon

Amazon setzt unter anderem auf die Rückkehr von "Pastewka", der Comedy-Serie mit . Die achte Staffel gibt es exklusiv auf Amazon Prime Video. Zudem startet mit "Philip K. Dick's Electric Dreams" eine Science-Fiction-Anthologieserie, in dem mehrere Geschichten aus der Zukunft erzählt werden. Bei den Filmen ist das iranische Drama "The Salesman" der größte Fang: Er wurde 2017 mit dem Oscar als "Bester fremdsprachiger Film" ausgezeichnet.

und Staffeln (Auswahl)

  • Pastewka (Staffel 8) - verfügbar ab 26.01. 
  • The Marvelous Mrs. Maisel (Staffel 1) - verfügbar ab 26.01
  • Philip K. Dick's Electric Dreams - (Staffel 1) - verfügbar ab 12.01.
  • Mr. Robot (Staffel 3)  - verfügbar ab 15.01. 
  • McMafia (Staffel 1) - verfügbar ab 02.01.
  • The Exorcist (Staffel 1) - verfügbar ab 23.01. 
  • The Big Bang Theory (Staffel 10) - verfügbar ab 02.01. 

Filme (Auswahl)

  • Warcraft: The Beginning - verfügbar ab 29.01. 
  • Bad Neighbors 2 - verfügbar ab 15.01.
  • The Boss - verfügbar ab 01.01. 
  • The Witch - verfügbar ab 29.01. 
  • The Salesman - verfügbar ab 15.01. 
  • Die Hände meiner Mutter - verfügbar ab 08.01. 
  • Die Frau im Mond – Erinnerung an die Liebe - verfügbar ab 06.01. 
  • Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr  - verfügbar ab 19.01.

Neu auf Netflix

Netflix setzt vor allem auf Serien-Nachschub: Neben weiteren Staffeln von "Rick and Morty" oder "The Americans" gibt es auch neue Formate wie das sehr empfehlenswerte "American Crime Story". Mit der neuen Jack-Black-Komödie "The Polka King" oder der Dokumentation "Rotten" gibt es aber auch etwas für Liebhaber von Spielfilmen.

Serien und Staffeln (Auswahl)

  • Grace and Frankie (Staffel 4) - verfügbar ab 19.01. 
  • Lovesick (Staffel 3) - verfügbar ab 01.01.
  • Dirk Gentlys Holistische Detektei (Staffel 2) - verfügbar ab 05.01.
  • Rick & Morty (Staffel 3) - verfügbar ab 23.01.
  • Retribution (Staffel 1) - verfügbar ab 30.01.
  • Star Trek Discovery (Staffel 1) - verfügbar ab 08.01.
  • Riverdale (Staffel 2) - verfügbar ab 18.01.
  • The Americans (Staffel 4) - verfügbar ab 01.01
  • American Crime Story (Staffel 1) - verfügbar ab 06.01.
  • Van Helsing (Staffel 2) - verfügbar ab 19.01.
  • Drug Lords (Staffel 1) - verfügbar ab 19.01.

Filme (Auswahl)

  • The Polka King - verfügbar ab 12.01.
  • A Futile and stupid Gesture - verfügbar ab 26.01.
  • The Open House - verfügbar ab 10.01.
  • Rotten - verfügbar ab 05.01.
  • Ich bin dann mal weg - verfügbar ab 24.01.
  • Lone Survivor - verfügbar ab 20.01.
  • The Jungle Book - verfügbar ab 18.01.
cf
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.