HOME

Seltsamer Lösungsvorschlag: Kandidatin blamiert sich beim US-Glücksrad

Eine Kandidatin blamierte sich beim US-Glücksrad mit einem äußerst seltsamen Lösungsvorschlag.

Die us-amerikanische Spielshow "Wheel of Fortune" ("Glücksrad") ist immer mal wieder für Überraschungen gut. Erst vor kurzem gewann ein Kandidat 45.000 Dollar, als er den gesuchten Begriff nach nur zwei Buchstaben erraten konnte.

Die Kandidatin in diesem Video war jedoch nicht ganz so clever.

Es fängt zunächst ganz vielversprechend an: Nachdem sie die Buchstaben X und M wählt, bleibt "Boo_ing m_ shore excursion" stehen. Der Begriff „shore excursion“ lässt sich mit "Landausflug" übersetzen. Eigentlich keine allzu schwierige Aufgabe, doch als die Kandidatin das Rätsel lösen möchte und anstelle von "Booking" ("buchen") das Wort „Boozing“ verwendet, entsteht im Studio eine unangenehme Stille. Hat sie das wirklich gesagt? Umgangssprachlich übersetzt bedeutet "boozing" in etwa "saufend" oder "Besäufnis". Woran die Dame hier wohl gedacht hat….

jr
Themen in diesem Artikel