HOME

Remix der Bundespressekonferenz: Diese kreative Antwort auf Jan Böhmermann müssen Sie sehen

Moderator Jan Böhmermann hat mit seiner Gangster-Rap-Persiflage einen viralen Hit gelandet. Ein neues Video antwortet mit Szenen aus der Bundespressekonferenz - und die hat einiges mehr aufzubieten als Polizisten.

Es ist nicht die schnellste Antwort auf Jan Böhmermanns "Ich hab‘ Polizei", aber die vielleicht aufwändigste: "Bundez Gangzta Konferentzz" von den "Jung&Naiv Ultras". Mit unkonventionellen Fragen setzt sich Tilo Jung in die Bundespressekonferenz und stellt Fragen, die keiner der etablierten Berliner Politik-Journalisten stellen würde. Aus den Antworten macht Jung Youtube-Videos für sein Format "Jung&Naiv". Dort haben sich die Macher von "Bundez Gangzta Konferentzz" bedient. Und das äußerst unterhaltsam.

Durch den Zusammenschnitt kleinster Videoschnippsel rappen etwa Bundespressesprecher Steffen Seibert: "Sie haben Polizei? Wir haben deutsche Soldaten!" Oder Bundesinnenminister Thomas de Maizière: "Sie haben Polizei? Wir haben Gewalt aus politischen Gründen!" Und so kommt so mancher Politiker zu Wort, der Jan Böhmermann und der Polizei etwas entgegenzusetzen hat. Dem zwei Minuten langen Video fehlt es naturgemäß etwas an Flow, aber ansonsten könnten die Macher den nächsten viralen Hit landen. Besser als Haftbefehls etwas fade Böhmermann-Replik "CopKKKilla" ist sie allemal.

tkr