VG-Wort Pixel

Bis zu 256 GB mehr So einfach erweitern Sie Ihren iPhone-Speicher

Apps, Musik, Fotos und Videos: Wenn der Handyspeicher ständig an seine Grenzen gerät, kann das ganz schön nervig sein. Eine unauffällige Speichererweiterung namens i.dime soll nun Abhilfe schaffen.
Ein Speicherchip, gerade einmal so groß wie eine Knopfbatterie wird dafür mit einer speziellen Hülle verbunden. So kann der Speicher um wahlweise 32 Gigabyte bis hin zu 256 Gigabyte erweitert werden. Alternativ kann der kleine Chip auch per Lightning-Adapter am Gerät angeschlossen werden.
Die Idee stammt vom New Yorker Start-up i.dime. Bei Iphone-Usern kommt die Innovation offenbar gut an: Bei Kickstarter sind die Entwickler schon jetzt weit über ihr Finanzierungsziel hinausgeschossen. Das Unternehmen verspricht Iphone-Usern eine optimierte Benutzerfreundlichkeit. So soll auch der Datenaustausch mit dem i-dime ein Kinderspiel sein. Per USB-Adapter können die Daten auf den Rechner oder auf andere Mobilgeräte übertragen werden.
Ab November soll das i.dime in den Handel kommen. Die meisten Modelle ab dem Iphone 5 werden vom Minichip unterstützt. Die Hersteller sind zuversichtlich, dass das i.dime auch mit dem nächsten Iphone kompatibel sein wird.
Mehr
Fotos, Musik, Apps: Wenn der Speicher Ihres iPhones ständig an seine Grenzen gerät, kann das ganz schön nervig sein. Eine unauffällige Speichererweiterung namens i.dime soll nun Abhilfe schaffen. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker