HOME

Milchprodukte & Käse: Ode an die Kuh

Strophe 1: O glückliche bretonische Kuh, du wandelst auf sattgrünen Weiden, deine Milch wird nicht bis zur Unkenntlichkeit behandelt. Nein, die deine darf im Rohzustand zu Butter werden. Im Butterfass geschlagen, von Hand geformt, gewürzt mit geräuchertem Meersalz oder Meeresalgen.

Strophe 2: Was deiner Butter frommt, ist auch deiner Sahne gedeihlich. Entgegen dem EU-Hygienewahn wandeln die normannischen Kleinstproduzenten „Ferme des Peupliers“ deine Rohmilch zu Crème fraîche. Fein-säuerlich-cremig ist sie, man möchte sie am liebsten pur löffeln. Lasse dich herzen, du Glückliche, du Kuh du.

Preise: 2 x 125 g Fassbutter, doux oder demisel, für 3,80 Euro; 125 g Fassbutter mit geräuchertem Meersalz oder mit Algen zu 3,10 Euro; Probierpaket Fassbutter, 4 Stück à 125 g zu 9,80 Euro; Crème fraîche aus Rohmilch, 200-ml-Glas zu 3 Euro, zzgl. Versand

Themen in diesem Artikel