getraenke Heiße Gewürzmilch

Milch mit Honig, Safran, Vanilleschote und -mark, Zimtstücken und zerstoßenen Gewürzen in einem hohen Topf bei milder Hitze langsam aufkochen.

Für 4 Portionen

1 Vanilleschote; 1 Zimtstange (ca. 5 cm);

8 grüne Kardamomkapseln; 10 schwarze Pfefferkörner; 5 Gewürznelken; 1,5 l Vollmilch; 125 g Honig; 2 Döschen Safranpulver (à 0,2 g); 1 EL fein abgeriebene unbehandelte Orangenschale; 1/2 TL Zimtpulver

Zubereitung

Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herausschaben. Zimt in grobe Stücke brechen. Kardamomkapseln mit den Fingern aufdrücken, die Samen herauslösen (nur schwarze, feste Samen verwenden) und mit Pfeffer und Nelken im Mörser fein zerstoßen.

Milch mit Honig, Safran, Vanilleschote und -mark, Zimtstücken und zerstoßenen Gewürzen in einem hohen Topf bei milder Hitze langsam aufkochen. 2–3 Minuten köcheln, Topf vom Herd nehmen, Orangenabrieb unterrühren, Topf zudecken und weitere 15 Minuten ziehen lassen.

Gewürzmilch fein durchsieben, nochmals erhitzen, mit dem Pürierstab kurz aufmixen, in vorgewärmte Gläser gießen, mit Zimt bestäubt sofort servieren.

Zubereitungszeit:

50 Minuten

Mehr zum Thema

Newsticker