VG-Wort Pixel

stern-Kochschule Der einfache Weg zu leckeren Frikadellen

Frikadellen
Zutaten für 4 Personen
150 g Schweinehack 150 g Rinderhack 200 g selbstgehacktes Rindfleisch 2 Eier 150 g Quark 70 g Semmelbrösel 2 EL Senf 1 Zwiebel Thymian
1.) Für das selbstgehackte Fleisch Rindfleisch in dünne Streifen schneiden und durchhacken.
2.) Hackfleisch mit dem gekauften Hack vermengen, Ei, Senf, Semmelbrösel und Quark hinzufügen und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.) Zwiebeln mit Thymian anschwitzen und ebenfalls dazugeben
4.) Gleichgroße Kugeln formen und bei mittelstarker Hitze in etwas Öl anbraten. Frikadellen gut durchbraten und mit gewürztem Bratenfond übergießen.
Mehr
Würzig, saftig, lecker: Frikadellen sind ganz einfach selbstgemacht - und schmecken dann auch viel besser. Nicht zuletzt, weil man weiß, was drin ist. Bert Gamerschlag zeigt, wie es geht.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker