VG-Wort Pixel

Kampf gegen Covid-19 Wie steht Deutschland bei den Impfungen im internationalen Vergleich da? Diese Grafiken zeigen es

Impfung Corona
Eine Ärztin verabreicht in Griechenland eine Dosis mit einem Impfstoff gegen Covid-19. Weltweit haben Länder mit großen Impfkampagnen begonnen. 
© Vassilis Ververidis / Picture Alliance
Weltweit ruhen große Hoffnungen auf den Impfungen gegen Covid-19. Wie Deutschland mit Blick auf den Impffortschritt im Vergleich dasteht, zeigen aktuelle Daten. 

Nicht nur hierzulande ist eine großangelegte Impfkampagne gegen Covid-19 angelaufen, weltweit werden Ärmel hochgekrempelt und Spritzen gesetzt - in der großen Hoffnung, der Corona-Pandemie endlich Einhalt gebieten zu können. Aktuelle Daten zeigen, welche Fortschritte einzelne Länder machen. 

Beim Vergleich ist unter anderem zu beachten, dass der Impfstart in den Ländern der Welt zu unterschiedlichen Zeitpunkten erfolgte. Russland etwa ließ seinen Impfstoff Sputnik V bereits im August zu, auch in China (CNBG, Sinovac) wird bereits seit Längerem geimpft. Die erste Zulassung des mehrheitlich im Rest der Welt verwendeten Impfstoffs von Biontech/Pfizer erfolgte dagegen Anfang Dezember in Großbritannien. In Deutschland wird er seit dem 27. Dezember verimpft. 

Weitere Herausforderungen liegen in der anspruchsvollen Produktion und Distribution von Vakzinen.  

Die untenstehenden Grafiken zeigen die bislang in einzelnen Ländern verabreichten Impfdosen im Verhältnis zur Einwohnerzahl und absolut. Es werden die Einzeldosen gezählt, nicht die Anzahl der geimpften Menschen (was in der Regel zwei in zeitlichem Abstand verabreichte Dosen erfordert). Bereitgestellt werden die Grafiken vom mit der Universität Oxford verknüpften Portal "Our World in Data". 

Relativ: Impfungen pro Land pro 100 Menschen

Hinweis: In Klammern steht jeweils der Zeitpunkt der letzten Datenübermittlung. Am 29. Dezember hatte Israel demnach im Verhältnis die meisten Impfdosen verabreicht, nämlich mehr als sieben pro 100 Menschen. In Deutschland waren es knapp eine Dosis pro 100. 

Hinweis: Werden die Grafiken nicht oder fehlerhaft dargestellt, klicken Sie bitte hier. 

Absolut: Impfungen pro Land und weltweit

Wie die Grafik zeigt, waren den verfügbaren Daten zufolge am 30. Dezember weltweit fast fünf Millionen Impfdosen verabreicht worden. In Deutschland waren es am 29. Dezember rund 79.000. 

Die Daten stammen aus offiziellen Quellen der jeweiligen Länder, in Deutschland etwa vom Robert Koch-Institut. Eine Auflistung über die Institute und Behörden gibt es hier ebenso wie eine Auflistung der verwendeten Impfstoffe. 

Quelle: "Our World in Data"

Im Video: Seit dem 27. Dezember wird in Deutschland geimpft. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Corona-Impfungen im Video zusammengefasst.

rös

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker