HOME

Foodwatch kürt "Goldenen Windbeutel": Karies-Kekse und Palmöl-Müsli: Sind das die dreistesten Werbelügen des Jahres?

Kinderkekse, die zu einem Viertel aus Zucker bestehen, oder Ochsenschwanzsuppe ohne Ochsenschwanz: Die Verbraucherschützer von Foodwatch vergeben den "Goldenen Windbeutel" für die dreisteste Werbelüge des Jahres. Stimmen Sie ab!

Nominiert ist: "Bauer: Protein Drink Vanille"  Die Protein-Milch mit Vanille-Geschmack soll sich an eine "fitnessorientierte und alltagsaktive Zielgruppe" richten. Nach Meinung von Foodwatch zieht Hersteller Bauer den Kunden allerdings "das Geld aus der Tasche". Das Produkt koste etwa 50 Prozent mehr als andere Vanillemilch, und das zugesetzte Protein sei völlig überflüssig. "Selbst wer viermal die Woche joggen geht, braucht laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) keinen Protein-Zusatz."

Nominiert ist: "Bauer: Protein Drink Vanille"

Die Protein-Milch mit Vanille-Geschmack soll sich an eine "fitnessorientierte und alltagsaktive Zielgruppe" richten. Nach Meinung von Foodwatch zieht Hersteller Bauer den Kunden allerdings "das Geld aus der Tasche". Das Produkt koste etwa 50 Prozent mehr als andere Vanillemilch, und das zugesetzte Protein sei völlig überflüssig. "Selbst wer viermal die Woche joggen geht, braucht laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) keinen Protein-Zusatz."

Wissenscommunity