VG-Wort Pixel

Aerosol-Verbreitung Gesichtsschild oder Mundschutz: Was taugen die Masken und ihre Alternativen wirklich?

Sehen Sie im Video: Gesichtsschild oder Mundschutz – was taugen Masken und ihre Alternativen wirklich?


Gesichtsschild oder einfach OP-Maske? Welcher Maskentyp schützt besser vor einer Ansteckung mit Coronaviren? Drei Forscher der Florida Atlantic University zeigen in einer Visualisierung mit unterschiedlichen Mundschutztypen, was welcher Gesichtsschutz wirklich taugt. Dafür nutzen sie eine Schaufensterpuppe, in der ein einem Nießen ähnlicher Mechanismus ausgelöst wird. Die Tröpfchen, die dabei entstehen, werden mit einem Laser und Licht sichtbar gemacht. Besonders schlecht schneidet eine N95-Einweg-Maske mit Atemventil in der Untersuchung ab: Bei diesem Mundschutz strömen Tröpfchen nicht nur aus dem Spalt zwischen Nase und Maske, sondern besonders viele kommen durch das Atemventil in Richtung Boden in die Umgebung und können sich dort nach einer Weile ausbreiten. Sehr viel mehr Schutz bietet eine Einweg-Maske ohne Atemventil, das zeigen die Forscher im nächsten Clip: Bei diesem Mundschutz entweichen Tropfen und Aerosole nur durch den Spalt zwischen Nase und Maske. Auch ein Gesichtsschild schützt in der Visualisierung schlecht: Die Aufnahmen zeigen, dass die Maske die Tröpfchen nach vorne zwar abhält. Über und unter dem Schild entweichen sie jedoch trotzdem und können sich so im Raum ausbreiten. Der Test zeigt außerdem, dass es erhebliche Qualitätsunterschiede bei einfachen OP-Masken geben kann. Die Forscher testen zwei Marken. Während bei der ersten OP-Maske nur im oberen Bereich der Maske Tröpfchen hervortreten, bietet die Maske eines anderen Herstellers nur wenig Schutz für das Gegenüber. Insgesamt lässt sich sagen: Um andere zu schützen bieten sich vor allem einfache Masken an, die an Nase und Kinn abschließen. Weit weniger Schutz bieten Modelle mit Atemventilen oder Gesichtsschilder.
Quelle: https://aip.scitation.org/doi/10.1063/5.0022968
Mehr
Welcher Maskentyp schützt besser vor einer Ansteckung mit Coronaviren? Drei Forscher aus Florida zeigen in einer Visualisierung eindrücklich, was welcher Gesichtsschutz wirklich taugt.

Alles zum Coronavirus


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker