HOME

Psychologe: Kinder träumen schon im Mutterleib

Kinder träumen schon im Mutterleib und betreiben dabei eine Art "Gehirngymnastik". Vermutlich haben diese Träume aber keine fassbaren Inhalte, so die Meinung des Psychologen Werner Gross.

Kinder träumen schon im Mutterleib und betreiben dabei eine Art "Gehirngymnastik". Diese Auffassung vertritt der Offenbacher Psychologe, Therapeut und Buchautor Werner Gross. Die Träume hätten vermutlich keine fassbaren Inhalte, sagte Gross in einem dpa-Gespräch. Dennoch verarbeite der Fetus im Schlaf Erfahrungen im Mutterleib und bilde dabei neuronale Vernetzungen im Gehirn aus.

Alle Sinne funktionieren schon

"In der späten Schwangerschaft funktionieren schon fast alle Sinne des Kindes", sagte Gross. Das Hören zeige sich zum Beispiel daran, dass es sich bei ruhiger Musik beruhige. Das Sehen, sei zu erkennen, weil das Kind den Kopf abwende, wenn der Bauch angestrahlt werde.

REM-Phase nachgewiesen

Wichtigstes Indiz dafür, dass Kinder im Mutterleib träumen, ist für Gross der Nachweis von so genannten REM-Phasen (Rapid-Eye-Movements-Phasen) bei Ungeborenen. Erwachsene träumen in diesen Phasen besonders intensiv. Auch bei Ungeborenen wurden diese Phasen Gross zufolge mit Hilfe von EEGs durch die Bauchdecke nachgewiesen.

Unter Umständen könne sich der Erwachsene auch an pränatale Träume oder Erfahrungen erinnern, sagte Gross. So habe ein Mann immer wieder von einem Traum erzählt, in dem er gewürgt werde - er hatte im Mutterleib die Nabelschnur um den Hals.

Von "Rebirthing" oder ähnlichen "esoterischen" Methoden, seine eigene Geburt wieder zu erleben, hält Gross dennoch wenig. Obwohl es durchaus Möglichkeiten gebe, weit in die Kindheit zurück zu gehen, drohe hier eine "Überinterpretation" des Gefühlten.

Gross ist Mitglied des Psychologischen Forums Offenbach und Autor des Buches "Was erlebt ein Kind im Mutterleib" (Herder, Freiburg, 232 Seiten). Der Psychotherapeut lehrte an der Fachhochschule Fulda sowie an den Universitäten Mainz und Frankfurt.

DPA
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity