HOME

"Das Supertalent": Warum dieser Kandidat Sarah Lombardi zu Tränen rührt

In der RTL-Show "Das Supertalent" kommt es oft zu emotionalen Szenen. Ein Kandidat rührt Jurorin Sarah Lombardi zu Tränen. Der Grund ist ihre eigene Geschichte. 

"Das Supertalent"

Josafat Raman kam ohne Hände und ohne Unterschenkel auf die Welt. Bei "Das Supertalent" will er die Jury um Dieter Bohlen und Sarah Lombardi mit seinem Klavierspiel überzeugen.

TV Now

"Ich habe immer gemacht, was ich wollte. Ich will zeigen, dass man trotz Handicap alles schaffen kann. Es ist alles eine Willenssache. Man muss eben viel Arbeit und Kraft reinstecken", sagt der 17-jährige Josafat Raman bei "Das Supertalent". Der Junge ist wegen eines Gendefekts ohne Hände und ohne Unterschenkel auf die Welt gekommen. Von seiner großen Leidenschaft, dem Klavierspielen, hält das ihn aber nicht ab. 

"Das Supertalent"

Josafat Raman kam ohne Unterschenkel und Hände zur Welt

TV Now

"Das Supertalent": Sarah Lombardi zu Tränen gerührt

Vor vier Jahren begann er, trotz seiner fehlenden Hände zu spielen. "Ich habe ein Youtube-Video gesehen und gedacht: Das will ich auch mal können", erklärt der in Mazedonien geborene Schüler. Für die "Supertalent"-Jury spielt er den Soundtrack zum Film "Requiem for a Dream". "Ich hätte nicht gedacht, dass das mit diesen Händen möglich ist", sagt Dieter Bohlen. Ramans emotionaler Auftritt rührt vor allem Jurorin Sarah Lombardi zu Tränen. Grund dafür ist auch ihre eigene Geschichte. Lombardis Sohn Alessio kam vor vier Jahren mit einem Herzfehler auf die Welt.

Der Vater des Kleinen und Ex-Partner von Sarah Lombardi, Sänger Pietro Lombardi, erzählte erst vor wenigen Monaten, wie dramatisch die Geburt seines Sohnes war. "Alessio kam leblos zur Welt", sagte er in "Die Pietro-Lombardi-Story". "Keiner wusste, was ist. Ich bin mit ihm in diesen Reanimations-Raum und ich wusste nicht, was passiert. Da war ein anderes kleines Kind, komplett blau. Fünf, sechs Ärzte haben ihn wiederbelebt. Ich habe gefragt, 'Was machen Sie mit meinem Kind?' Ich war wie in Trance", schilderte er damals. 

Auch Sarah Lombardi äußerte sich nach dem Drama. Sie nannte den Tag von Alessios Geburt mal den "schönsten und gleichzeitig schlimmsten Tag" in ihrem Leben. 

Wenig verwunderlich also, dass die 27-Jährige von der Willensstärke und der Leidenschaft von Josafat Raman beim "Supertalent" beeindruckt war. 

Den ganzen Auftritt des 17-Jährigen sehen Sie heute Abend, 19. Oktober, um 20.15 Uhr auf RTL.

Quelle: "RTL.de"

ls
Themen in diesem Artikel