VG-Wort Pixel

Serie "The Flight Attendant" Sie fliegt, trinkt und geht mit einem Mann ins Bett – der Albtraum folgt am nächsten Morgen

Kaley Cuoco in "The Flight Attendant"
Sehen Sie im Video: Der neue Trailer zu "The Flight Attendant" mit Kaley Cuoco.
Mehr
Kaley Cuoco überzeugt in "The Flight Attendant" in ihrer Rolle als chaotische, alkoholkranke Flugbegleiterin. Einziges Problem: Das deutsche Publikum kann die Serie (noch) nicht sehen.

Der Wecker des Handys schrillt. Cassie Bowdens Kopf dröhnt. Es war eine wilde, alkoholreiche Nacht, die sie mit dem beinahe noch Fremden verbracht hatte – und die in seinem Hotelzimmer in Bangkok endete. Der Unbekannte, mit dem sie einige Stunden zuvor bereits in der Flugzeugtoilette verschwunden war, hatte es der Flugbegleiterin angetan. Dennoch muss sie jetzt aufstehen, duschen, sich anziehen. Der nächste Flug wartet. Doch als sie Blut an ihrer Hand sieht, bemerkt sie, dass irgendetwas nicht stimmt.

Alex Sokolov liegt blutüberströmt neben ihr. Er ist tot.

Das abrupte Ende der kurzen Affäre ist der Beginn eines Albtraums. Denn Cassie kann sich an nichts erinnern – und muss sich nun entscheiden: Ruft sie die Polizei? Oder ergreift sie die Flucht? Und was, verdammt noch mal, ist in dieser folgenschweren Nacht eigentlich passiert?

Kaley Cuoco glänzt als Cassie Bowden in "The Flight Attendant"

Antworten auf diese Fragen gibt's in den acht überaus unterhaltsamen Folgen der auf dem gleichnamigen Roman von Chris Bohjalian beruhenden Serie "The Flight Attendant", für die "The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco vor (und als Produzentin auch hinter) der Kamera stand. Und vermutlich ist ihre Performance die größte Überraschung der Show, denn die 35-Jährige glänzt mit einer schauspielerischen Wandelbarkeit, die man im weltberühmten Comedyformat nicht von ihr zu sehen bekam. Vermutlich auch, weil sie in der Nerd-WG einfach nicht vonnöten war. 

Ihre Rolle ist eine vielschichtige. Denn Cassie Bowden ist so sympathisch wie nervig, ziemlich chaotisch und vor allem auch alkoholkrank. Das ergibt eine Mischung, die einen in ihren Bann zieht – und aus der sich eine Serie entwickelt, die mal dramatisch, mal mysteriös und manchmal auch lustig ist. Die sich, zum Glück nicht zu sehr, auf die klassischen Flugbegleiterinnen-Klischees stürzt, sondern vielmehr das Bild einer gebrochenen Persönlichkeit zeichnet.

All das jedoch geschieht im Hintergrund – denn im Mittelpunkt der Serie steht die Frage, wer Alex Sokolov ermordet und welche Rolle Cassie dabei gespielt hat.

"The Flight Attendant" im Stream? Deutschland muss noch warten

Die finale Antwort gibt es, wie es sich gehört, in der letzten Episode von "The Flight Attendant". Die Serie kam so gut beim Publikum an, dass mittlerweile sogar eine zweite Staffel angekündigt worden ist – obwohl die Handlung der ersten in sich abgeschlossen ist. 

Unklar ist leider, wann die deutschen Zuschauer die Sendung sehen können. In den USA läuft sie seit Ende des Jahres 2020 als Original auf HBO Max, doch der Dienst ist in Deutschland noch nicht verfügbar. Nach aktuellem Stand wird er auch 2021 nicht starten. Noch haben sich Dienste wie Netflix, Amazon Prime oder Sky nicht die Rechte an der Show für Deutschland gesichert, was in vergleichbaren Fällen durchaus schon passierte. Vor allem Sky zeigt regelmäßig HBO-Shows. Bei Kaley Cuoco und "The Flight Attendant" müssen sich Serienjunkies hierzulande aber noch gedulden.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker