HOME

US-Schauspielerin: Neuer "Batman"-Film: Zoë Kravitz wird zur "Catwoman"

Zoë Kravitz erhält eine wichtige Rolle in "The Batman". An der Seite von Robert Pattinson wird die Schauspielerin zu Catwoman.

Zoë Kravitz wird zu Catwoman

Zoë Kravitz wird zu Catwoman

Zoë Kravitz (30) übernimmt offenbar die Rolle der Selina Kyle alias Catwoman im Film "The Batman". Der "Big Little Lies"-Star wird damit neben Robert Pattinson (33) zu sehen sein, der die Hauptrolle spielt. Regisseur Matt Reeves (53, "Planet der Affen: Survival") inszeniert den neuen "Batman"-Streifen.

Kravitz, die Tochter von Musiker Lenny Kravitz (55) und Schauspielerin Lisa Bonet (51), durchlief US-Medienberichten zufolge ein strenges Auswahlverfahren. Sie setzte sich angeblich gegen Ana de Armas (31), Ella Balinska (23) und Eiza González (29) durch. Nachdem Kravitz in der vergangenen Woche auch mit Pattinson geprobt hat, soll sie sich die Rolle gesichert haben.

"The Batman" soll dem berühmten DC-Helden sehr nahe kommen, wie Regisseur Reeves dem "Hollywood Reporter" verriet. Er hoffe, "es wird eine aufregende, aber auch emotionale Geschichte". Batman soll anders als in den bisherigen Filmen mehr als Detektiv dargestellt werden. Das Ergebnis können sich die Fans dann im Sommer 2021 in den Kinos ansehen. Dort sorgt im Moment Batmans Erzfeind für Aufsehen: Der Film "Joker" mit Joaquin Phoenix (44) in der Hauptrolle entwickelt sich zum großen Erfolg.

SpotOnNews