VG-Wort Pixel

Trauer "Ich werde dich niemals vergessen": So emotional nehmen Promis Abschied von Jens Büchner


Die Promiswelt wird von dem Tod Jens Büchners erschüttert. In sehr ehrlichen und emotionalen Statements nehmen sie Abschied von einem Freund.

""Ich bin am Boden zerstört und unendlich traurig": Die deutsche Promi-Welt trauert. Der Tod Jens Büchners, bekannt als "Malle-Jens" macht viele Kollegen fassungslos und traurig. In sehr emotionalen Worten nehmen Wegbegleiter Büchners Abschied. 

So postete Giulia Siegel auf ihrem Instagram-Account berührende Worte: "Es werden immer Spuren seines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke da sein. Sie werden uns an Jens erinnern."

Auch Frank Fussbroich postete ein gemeinsames Bild mit Jens Büchner. Und schreibt dazu: "Ich werde dich nie vergessen mein Freund! Ich werde dein Parfüm was du mir im Sommerhaus geschenkt niemals weg werfen. Ich vermisse dich Jens !!!! Das darf einfach nicht sein!"

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Bert Wollersheim zeigt ebenfalls ein in schwarz-weiß gehaltenes Foto mit dem verstorbenen Promi. Er wünscht der Ehefrau, Danni Büchner, Kraft.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Kader Loth, die gemeinsam mit Jens Büchner im Dschungelcamp war, nimmt ebenfalls mit sehr berührenden Worten Abschied. "Ich werde dich nie vergessen", postet sie auf Instagram. 

Ein ebenfalls emotionales Statement kommt vom Model und TV-Sternchen Gina-Lisa Lohfink. "Ich höre einfach nicht auf zu weinen", schreibt sie. "Ich bin am Boden zerstört und unendlich traurig."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

 

Jens Büchner ist am Samstag, 17. November 2018, im Alter von 49 Jahren auf der Insel Mallorca - seiner Wahlheimat - verstorben. Durch die Auswanderersendung "Goodbye Deutschland" auf Vox war Büchner bekannt geworden und zu seinem Spitznamen "Malle-Jens" gekommen. Später machte er auch beim Dschungelcamp und beim Sommerhaus der Stars mit. Eine Vox-Sprecherin zeigte sich bestürzt vom Tod des Promis. "Der ganze Sender und vor allem unser Drehteam, das ihn und seine Familie über sieben Jahre für 'Goodbye Deutschland' begleitet und in dieser Zeit eine enge Beziehung aufgebaut hat, sind tief bestürzt."

Jens Büchner hinterlässt seine Ehefrau Danni, acht Kinder und ein Enkelkind. Über die Todesursache gibt es bisher keine Informationen.

kg

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker