HOME

Stern Logo Dschungelcamp

Dschungelcamp, Tag 16: Versöhnlicher Abschluss im Camp der Zwietracht

Zum Abschluss des Dschungelcamps 2020 durften sich die drei Finalisten Sterne für ein dreigängiges Abendmenü erspielen. Zwar versagten Danni Büchner und Sven Ottke - doch die drei ließen es sich dennoch schmecken.

Dschungelcamp 2020

Letzter Tag im Dschungelcamp 2020. Traditionell spielen die drei Finalisten in dieser Sendung um ihr Abendmenü. Den Anfang macht Danni Büchner, die für die Vorspeisen verantwortlich ist. "Alles kann, nichts muss", so der Titel der Dschungelprüfung.

Letzter Tag im Dschungelcamp 2020. Traditionell spielen die drei Finalisten in dieser Ausgabe um ihr Abendmenü. Den Anfang macht Danni Büchner, die für die Vorspeisen verantwortlich ist. "Alles kann, nichts muss", so der Titel der Dschungelprüfung. Die Witwe von Kult-Auswanderer Jens Büchner muss ihren Kopf in einen Glashelm stecken, der mit Spinnen, Ameisen oder Kakerlaken gefüllt ist.

"Ich will es versuchen, ich muss es versuchen, für meine Kinder, für meinen Mann", kündigt die 41-Jährige vollmundig an. Doch dann kommt von der Büchnerin vor allem Eines: das gewohnte Geschrei. So holt sie letztlich nur einen Stern für das Abendessen.

Alle exklusiven Videos und Geschichten direkt aus dem Dschungel bei rtl.de

"Ohne Fleiß kein Preis" lautet der Titel von Sven Ottkes Prüfung, es geht hier um die Hauptspeisen. Dazu muss der frühere Boxweltmeister fünf Gänge verdrücken, für jeden Gang gibt's einen Stern. Doch die meisten Speisen munden dem Berliner nicht recht. "Das finde ich unmenschlich, das ist doch pervers", motzt Ottke. "Ich glaube, ich lasse es. Man muss sich selber treu bleiben!"

Auch die "Pürierte Schweinelunge" schmeckt ihm nicht. Nach zwei Schlucken spuckt er schon wieder alles aus. So holt er lediglich einen Stern. "Du bist genauso gut wie Danni Büchner", stichelt Moderator Daniel Hartwich.

"Übung macht den Meister" heißt die Prüfung, in der Prince Damien die Desserts erspielen muss. Dafür wird der Musiker auf ein "Unglücksrad" geschnallt. Sein rechter Arm ist gefesselt, dazu wird er mit "Dschungelschlotze" und Mehlwürmern übergossen.

Dschungelcamp 2020: Prince Damien wird zum König gekrönt

Das letzte Abendmahl im Dschungelcamp

Dann werden riesige "Piñatas" über Prince Damien gehängt. Der 29-Jährige hat jeweils eine Minute Zeit, um mit einem Knüppel die Hülle zu zertrümmern und an den Stern zu gelangen. Insgesamt holt der Musiker vier von fünf möglichen Sternen. Das ergibt für jeden Finalisten ein Dessert und für ihn ein Getränk.

Sie sind sich nicht grün und haben viel gestritten, doch im Finale zeigen sich Sven Ottke und Danni Büchner versöhnlich. Sie stoßen miteinander und mit Prince Damien an - dann lassen sie sich ihr letztes Mahl im Dschungelcamp schmecken.

Sie haben das Finale im Dschungelcamp verpasst? Die komplette Sendung sehen Sie bei TVNow

Bitte spenden Sie für die Opfer der australischen Buschbrände. Wir leiten Ihre Hilfe weiter. IBAN DE90 2007 0000 0469 9500 01 BIC DEUTDEHH – Stichwort: "Australien"; www.stiftungstern.de

che