HOME

Schönheitswahn: "Es gibt noch viel zu tun" - Will sich Patricia Blanco erneut operieren lassen?

Sie hat 55 Kilo abgenommen: Patricia Blanco ist schlank und sexy - auch mit Hilfe von Schönheits-OPs. Auf Facebook sorgt sie nun mit einer Ankündigung für Unruhe.

Patricia Blanco

Patricia Blanco 2002 (r.) und heute

Zwischen diesen beiden Fotos liegen 15 Jahre. Sie zeigen Patricia Blanco in zwei unterschiedlichen Lebensphasen. Aus der etwas pummeligen Tochter von Schlagerstar Roberto Blanco ist eine körperbewusste und stolze Frau geworden. Die 46-Jährige hat ihr Leben komplett umgekrempelt.

Auf Facebook postet Blanco regelmäßig Fotos von sich im Bikini oder in Unterwäsche. Die Moderatorin hat insgesamt 55 Kilo abgenommen. Ganz ohne Schönheitsoperationen ist ihr das nicht gelungen, das gibt sie selbst zu. Doch ihre Verwandlung hat Blanco nicht nur den Chirurgen zu verdanken.

Verwandlung dank komplett neuem Leben

Ihr altes Leben mit ungesundem Essen und wenig Sport ließ die gebürtige Münchnerin hinter sich. Stattdessen lebt sie so gesund und fit wie nie zuvor. Blanco verzichtet auf Süßigkeiten und hat ihre Ernährung komplett umgestellt. Sie isst nach eigenen Angaben viel Fisch und Obst, macht dazu fünf Mal die Woche bis zu drei Stunden Sport. Ein Hammer-Programm.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Aus Patricia Blanco ist eine Frau mit einem Traumkörper geworden. Sie fühlt sich wohl nie. Allerdings hinterließ ihr altes Leben Spuren. An mehreren Körperstellen hat Blanco tiefe Narben, darunter am Bauch und an den Oberarmen. "Wenn du so wie ich 55 Kilo abnimmst, musst du Haut wegmachen lassen", erklärte Blanco.

Fans kritisieren zu viele Schönheits-OPs

Ihre krasse Verwandlung scheint noch nicht zu Ende zu sein. "Es gibt noch viel zu tun. Packen wir es an", erklärte die Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin auf ihrem Facebook-Profil. Nicht allen ihren Fans scheint das zu gefallen. Viele befürchten, dass sich Blanco noch einmal unters Messer legt. "Du hast doch einen sexy Körper. Was willst du denn noch alles machen?", fragt ein User. Eine andere schreibt: "Ich habe mehr Respekt vor den Frauen, die ohne OP so aussehen."

"In Monaco sehe ich manchmal Frauen, die sehen aus wie Mumien. Da ist alles voller Implantate. Das würde ich nicht machen, auch wenn ich auch ein paar Sachen ausprobiere", hatte Blanco in der TV-Show "Goodbye Deutschland gesagt. Ihre Fans können also beruhigt sein.


mai