HOME

Serien-Stars: Erst in "Köln 50667", jetzt auch in echt: Carolina Noeding und Daniel Peukmann sind ein Paar

Als Marc und Jule spielen sie in "Köln 50667" bereits ein Traumpaar, doch Carolina Noeding und Daniel Peukmann sind auch privat zusammen.

Auch im echten Leben ein Paar: Daniel Peukmann und Carolina Noeding aus "Köln 50667"

Auch im echten Leben ein Paar: "Köln 50667"-Darsteller Daniel Peukmann und Carolina Noeding

Beim Casting der Serie lernten sie sich kennen, sie stehen seit 2016 gemeinsam vor der Kamera und sind in "Köln 50667" bei RTLzwei das Traumpaar schlechthin. In der Daily-Soap sind Jule und Marc bereits verheiratet – im echten Leben hat es allerdings erst später zwischen den beiden gefunkt. Wie die Schauspieler nun bekannt gaben, sind Carolina Noeding, 28, alias Jule und Daniel Peukmann, 33, alias Marc auch im Privatleben in einer Beziehung.

So lernten sich das "Köln 50667"-Paar kennen

Beim Casting für Marcs Rolle habe Noeding verschlafen und Peukmann für den Part als unpassend eingeschätzt, erinnert sich Noeding an ihr Kennenlernen. Peukmann schildert das Erlebnis im Gespräch mit dem Sender RTLzwei ganz anders: "Das Mäuschen hat verpennt gehabt. Dann kam sie rein und hat mich geflasht." Er liebe "alles an der Frau". "Wir sind schon ewig die besten Freunde und da kam jetzt die Liebe dazu."

Zwei Schicksalsschläge brachten sie zusammen

Vor allem zwei Schicksalsschläge im August dieses Jahres hätten die beiden zusammengeführt. Zunächst starb Peukmanns Vater, wenige Tage später erschütterte der Tod von "Köln 50667"-Kollege Ingo Kantorek (1947-2019) und seiner Frau Suzana die beiden Schauspieler. "In dieser Zeit haben wir gemerkt, dass wir doch mehr füreinander empfinden als nur Freundschaft", erzählt Peukmann. Offiziell sind die beiden seit dem 19. September ein Paar.

Wir mussten im Fernsehen erst heiraten, um zu erkennen, dass wir uns auch in echt lieben. ❤️ . #glücklich #190919...

Gepostet von Carolina Noeding am Freitag, 6. Dezember 2019

Trennung vor der neuen Liebe

Kurz zuvor hatte Mallorca-Sänger Lorenz Büffel, 40, das Liebes-Aus mit Carolina Noeding via Facebook verkündet. Die beiden waren fünf Jahre lang in einer Beziehung und einen Monat vor ihrer Trennung sogar zusammen in ein Haus gezogen. Wie es nun mit Serien-Paar Jule und Marc in "Köln 50667" weitergeht, kann man montags bis freitags um 18:05 Uhr bei RTLzwei verfolgen.

meh / SpotOnNews
Themen in diesem Artikel
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.