HOME

Baby von Meghan und Harry: "Ich bin definitiv kein Onkel": Mit seinem Versprecher sorgt Prinz William für Lacher

Die britischen Royals wirken dieser Tage gelöst wie lange nicht mehr. Nun sorgten William und Kate bei ihrem Pressestatement zur Geburt des Sussex Babys für Lacher.

Zur Geburt von Baby Sussex: Prinz William gratuliert Harry und heißt ihn in der "Gesellschaft der schlaflosen Eltern" willkommen

Am Vortag war sein Bruder Harry gerade zum ersten Mal Vater geworden, doch das Baby hatten Prinz William und seine Frau, Herzogin Kate, noch nicht gesehen, als sie am Dienstag einen Termin im Südosten Londons wahrnahmen. Auf dem Weg zu der Veranstaltung dorthin wurde das Paar von Reportern nach dem jüngsten Zuwachs der königlichen Familie befragt.

Offenbar war Prinz William noch ganz aufgewühlt von dem freudigen Ereignis. 'Ich bin Onkel geworden, zum zweiten Mal", strahlte er in die Kameras, und zeigte dann auf seine Gattin Kate, "genau wie du." Die korrigierte ihren Mann sofort. "Ich bin definitiv kein Onkel", sagte sie, und brach in ein herzhaftes Lachen aus. 

Eine sehr sympathische Szene, die auch all die Kritiker Lügen straft, die behaupten, in der Ehe von William und Kate krisele es. Tatsächlich pflegen die zwei einen liebevollen Umgang und haben offenkundig zusammen Spaß.

William und Kate

William und Kate hatten vor der Presse sichtlich Spaß.

DPA

Prinz Harry freut sich über die Geburt seines Sohnes

Das Paar selbst hat drei Kinder, die Söhne George (5) und Louis (1) sowie Tochter Charlotte (4). Im vergangenen Herbst brachte Kates Schwester Pippa Middleton ihr erstes Kind zur Welt - und machte Kate das erste Mal zur Tante und William zum Onkel. Arthur Michael William Matthews kam am 15. Oktober 2019 auf die Welt.

Wie sehr die Geburt des Kindes die Königsfamilie euphorisiert, zeigte sich bereits am Montag. Vor den Pferdeställen von Schloss Windsor trat der frisch gebackene Papa Prinz Harry vor die Presse - und leistete sich einen amüsanten Fauxpas. Nachdem er den anwesenden Medienvertretern von den Wundern der Geburt vorgeschwärmt hatte und sich ganz verliebt über sein Söhnchen äußerte, bedankte sich der jünger Bruder von Prinz William artig bei den Journalisten. Anschließend drehte er sich um und sagte hörbar in Richtung der Pferde: "Thank you, guys."

Die Freude der Royals über die Geburt des kleinen Jungen ist wirklich ansteckend!

Quelle: "Daily Mail"

Sehen Sie den ersten gemeinsamen Auftritt von Familie Sussex im Video:

Baby Sussex: Meghan und Harry zeigen ihren Sohn
che