HOME

"Adam sucht Eva": Darum geht Gina-Lisa Lohfink nackt auf die Insel

Ob Gage, Aufmerksamkeit oder einfach nur die Aussicht auf Sonne: Es gibt einige Gründe, bei der Nackt-Show "Adam sucht Eva" mitzumachen. Gina-Lisa Lohfink hat eine ganz andere Erklärung geliefert.

RTL-Show: Das sind die Kandidaten von "Adam sucht Eva"

Weshalb macht jemand da freiwillig mit? Bei der RTL-Show "Adam sucht Eva" ziehen Promis wie Normalos auf ein tropisches Eiland, wo sie sich aller Kleidung entledigen und mit gleichgesinnten und gleichgekleideten Menschen eine mögliche Paarung anbahnen. Es gibt einige Gründe, an einer solchen Sendung teilzunehmen. Die Gage. mit der RTL ködert. Die Aufmerksamkeit, die einige Kandidaten für eine weitere mediale Karriere nutzen. Überhaupt: Wer lässt sich nicht gerne eine Traumreise auf Senderkosten spendieren?

Gina-Lisa Lohfink hat eine ganz ungewöhnliche Begründung geliefert, weshalb sie an dem TV-Format teilnimmt: Sie erhofft sich von der Show, die große Liebe zu finden. "Wenn es bis jetzt im normalen Leben nicht geklappt hat, kann es doch sein, dass ich meine große Liebe im Fernsehen finde", sagte die 32-Jährige der "Bild"-Zeitung. Trash-TV als Chance um Dinge zu fixen, die im Privatleben nicht funktionieren - auf die Idee muss man erst einmal kommen.

"Adam sucht Eva" mit drei Promis

Insgesamt 13 Kandidaten nehmen an der neuen Staffel von "Adam sucht Eva" teil, die vom 3. bis zum 18. November auf RTL ausgestrahlt wird. Drei davon sind etwas prominenter. Neben Gina-Lisa Lohfink sind das Emilija Mihailova, die Zuschauer der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" kennen könnten, sowie Tattoomodel Jan Sokolowsky, der bereits an einem ähnlichen Format teilnahm, der RTL2-Show "Love Island" , die er 2017 gewann.

Gina-Lisa Lohfink verfügt über deutlich mehr Erfahrung im TV-Bereich: Sie nahm bereits vor zehn Jahren an Heidi Klums Model-Casting "Germany’s Next Topmodel" teil. Seither ist sie regelmäßiger Gast im Privatfernsehen. 2011 bestieg sie für ProSieben "Die Alm", 2015 ließ sie sich bei "Promi Big Brother" einsperren und 2017 ging sie ins Dschungelcamp. 

Gina Lisa Lohfink hat eine klare Vorstellung

Man sollte eigentlich meinen, von der überall betont freizügig auftretenden Lohfink hätte man alles gesehen. Dennoch sagt sie jetzt: "Mich nackt auszuziehen, war eine große Überwindung."

Was tut man nicht alles, um Mr. Right zu finden. Immerhin hat Gina-Lisa eine klare Vorstellung, wie der sein soll: "Er sollte loyal und ehrlich sein, mich so lieben und akzeptieren wie ich bin. Mich gut behandeln und zum Lachen bringen."

Promi Big Brother, Bachelor und Co.: Das Kalkül der Reality-Shows
che