HOME

Hochzeit von Kate und William: An der Kirchenorgel: James Blunt

Mit dem Ohrwurm "You're Beautiful" sang sich Popstar James Blunt in die Herzen der Briten. Auch Prinz William und Kate Middleton waren offenbar beeindruckt: Sie engagierten den Sänger für ihre Hochzeit.

Wenn sich Prinz William und Kate Middleton am 29. April das Ja-Wort geben, wird auch James Blunt dabei sein. Der Sänger und Songwriter soll den Sound zur Hochzeit des Jahres liefern.

Blunt bestätigte sein Engagement in einem Interview gegenüber dem italienischen Fernsehsender SkyTG24. Er werde allerdings nicht singen, sondern die Kirchenorgel spielen. Der 37-jährige Blunt schaffte 2005 mit seiner dritten Single "You're beautiful" den musikalischen Durchbruch. Bis 2002 hatte er sechs Jahre lang in der britischen Armee gedient. 1999 war Blunt als Offizier im Rahmen der NATO-Mission im Kosovo im Einsatz.

jwi/AFP / AFP