HOME

Medienberichte: Mesut Özil lädt Recep Tayyip Erdogan als Ehrengast zu seiner Hochzeit ein

Der Skandal um das Foto von Mesut Özil und dem türkischen Präsidenten Erdogan beschäftige vor der WM im vergangenen Jahr ganz Deutschland. Jetzt haben sie sich wieder getroffen. Und Özil soll Erdogan sogar gebeten haben, Trauzeuge werden. 

Autokraten als Trauzeuge: "Integration gescheitert" – Auf Twitter hagelt es erbitterte Kritik für Özil

Diese Nachricht dürfte Mesut Özils Kritiker schockieren. Wie türkische Medien berichten, soll der türkische Präsident, Recep Tayyip Erdogan, bei Özils Hochzeit im Sommer erscheinen. 

Erdogan Ehrengast auf Mesut Özils Hochzeit?

Mehr noch, Erdogan soll angeblich Ehrengast bei der feierlichen Zeremonie werden. Die Zeitung "Hürriyet" berichtet von einem Treffen zwischen Mesut Özil, seiner Verlobten Amine Gülse und Autokrat Erdogan am Flughafen in Istanbul. Auf Twitter wurde ein Foto davon veröffentlicht.

Die drei haben sich unterhalten und am Ende sollen Gülse und Özil den umstrittenen Politiker zu ihrer Trauung eingeladen haben. Und die "Hürriyet" berichtet weiter, das Paar habe Erdogan sogar gebeten, Özils Trauzeuge zu werden. 

Affäre Özil und sein Nationalmannschafts-Aus

Die Berichte dürften die Diskussion um Özil erneut befeuern. Im Mai 2014 hatten Özil und sein Nationalmannschaftskollege, Ilkay Gündogan, Erdogan ein Trikot überreicht. Das Foto des schicksalhaften Treffens sorgte im Sommer vergangenen Jahres, kurz vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland, für einen handfesten Skandal. Besonders die Tatsache, dass Özil sich über lange Zeit nicht zu der Affäre äußerte, ließ seine Kritiker immer lauter werden. Nach der WM forderte DFB-Präsident Reinhard Grindel eine Stellungnahme des Spielers. 

Der wiederum holte zum Rundumschlag aus. Er klage an: Der DFB sei rassistisch. Für ihn ein Grund, nicht weiter für Deutschland spielen zu wollen. "Mit schwerem Herzen und nach langer Überlegung werde ich wegen der jüngsten Ereignisse nicht mehr für Deutschland auf internationaler Ebene spielen, so lange ich dieses Gefühl von Rassismus und Respektlosigkeit verspüre", sagte Özil in seinem Statement. 

Um Politik sei es ihm persönlich nie gegangen, sondern um Respekt vor dem höchsten Amt "des Landes meiner Familie". Ob Özil Erdogan tatsächlich zu seiner Hochzeit eingeladen hat, bestätigte der Spieler von Arsenal London bislang nicht. 

Quelle: "Hürriyet"

Im Video: Nicht nur Mesut Özil: Diese Sportler treffen umstrittene Politiker

Mo Salah steht im Ägypten-Trikot auf dem Platz, Lothar Matthäus im Anzug vor einer roten Wand und Connor Mcgregor in Shorts
ls
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(