HOME
Alaina Meyer und Johnny Galecki erwarten ihr erstes gemeinsames Kind

Johnny Galecki

Er hat das Babygeschlecht enthüllt

"Big Bang Theory"-Star Johnny Galecki wird zum ersten Mal Vater. Er und Freundin Alaina Meyer haben nun das Geschlecht des Babys verraten.

Big Bang Theory: Dieser Star hat einen Gastauftritt in finaler Staffel – und die Nerds drehen durch

Beliebte Sitcom

"Big Bang Theory": Dieser Star hat einen Gastauftritt in finaler Staffel – und die Nerds drehen durch

Alaina Meyer und Johnny Galecki bei den "People's Choice Awards" in Santa Monica

"Big Bang Theory"-Star

Das ist die neue Frau an der Seite von Johnny Galecki

Sie sind wieder da: Im oktober feiert die dritte Staffel von "The Man in The High Castle" auf Amazon Prime Video Premiere.

Serien und Filme

Nazis und Nerds: Das sind die Amazon-Neustarts im Oktober

"The Big Bang Theory": Rührender Abschiedsbrief von Amy-Darstellerin

"The Big Bang Theory"

Rührender Abschiedsbrief von Amy-Darstellerin: "Sie ist ich – und ich bin sie"

NEON Logo
Jim Parsons (Mitte unten) und seine Kollegen haben viel zusammen erlebt

Jim Parsons

Abschiedsworte an die "Big Bang Theory"-Crew

So wird man alle "TBBT"-Stars wohl zukünftig leider nicht mehr gemeinsam sehen

Kaley Cuoco

Sie schreibt: "Mein Herz ist gebrochen"

The Big Bang Theory

Diese Rede bringt die Serien-Stars zum Weinen

Stephen Hawking bei den Simpsons

Raus aus dem Elfenbeinturm

Stephen Hawking und die Popkultur: Pokern mit Data, Trinken mit Homer, Streiten mit Sheldon

US-Schauspielerin Mayim Bialik guckt in die Kamera

Facebook-Post zu zivilem Ungehorsam

Nach Amoklauf in Florida: Star aus "The Big Bang Theory" postet emotionales Video

NEON Logo
Iain Armitage in "Young Sheldon"

Trailer

"Young Sheldon": Darum geht es in der Erfolgsserie

Iain Armitage in "Young Sheldon"

Quotenhit

Neue Erfolgsserie: Alle wollen "Young Sheldon" sehen

Mayim Bialik

"Big Bang Theory"-Schauspielerin

Nach "New York Times"-Artikel zu Weinstein: Mayim Bialik erntet Shitstorm

Mayim Bialik

Mayim Bialik

"Ich ziehe mich züchtig an": Shitstorm für "Big Bang Theory"-Star

Melissa Rauch

Melissa Rauch

"Big Bang Theory"-Star ist schwanger - und spricht über Fehlgeburt

Young Sheldon

"Young Sheldon"

Das ist der erste Trailer zum "Big Bang Theory"-Spinoff

Ian Armitage spielt den jungen Sheldon Cooper im Big Bang Theory Spin-Off

Neue Sitcom

Der kleine Sheldon Cooper: Spin-off für "Big Bang Theory" bestätigt

Big Bang Theory

Verzicht für Kollegen

Gehaltspoker bei "Big Bang Theory": Es geht um Millionen

Kaley Cuoco

Instagrambild von Kaley Cuoco

Shitstorm für "Big Bang Theory"-Star - wegen der US-Flagge

Ein Mädchen meldet sich im Klassenzimmer

Genie im Kinderzimmer

Hochbegabung verändert das Leben

Marlies Hübner
Interview

Welt-Autismus-Tag

"Autismus zu 'heilen' heißt, unser Leben zu negieren"

Von Sophie Albers Ben Chamo

Penny ... Penny ... Penny ...

Welcher "Big Bang Theory"-Charakter sind Sie?

"The Big Bang Theory"-Schauspieler

"Big Bang Theory"

Dieser Nerd wird Vater

Von Märchen bis Blockbuster

Hier sollten Sie einschalten: die TV-Tipps für Weihnachten

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(