HOME

Dinner-Date: Priscilla Presley und Tom Jones - sind die beiden ein Paar?

Tom Jones lässt auch im Alter nichts anbrennen. Sein neues Objekt der Begierde heißt angeblich Priscilla Presley. Sind die Elvis-Witwe und der "Sex Bomb" Sänger wirklich ein Liebespaar?

Priscilla Presley

Priscilla Presley Presley und Tom Jones beim Dinner Date in Los Angeles vor wenigen Tagen

An seinem Image als Frauenheld hat Tom Jones ganz schön lange gearbeitet - zahlreiche Affären, verjüngende Botoxspritzen und natürlich der unvermeidlichen Hitsingle "Sex Bomb" sei Dank. Klar, dass der Sänger auch im hohen Alter nichts anbrennen lässt. Mit 79 Jahren soll sein neustes Objekt der Begierde nun Priscilla Presley sein. Mit ihr wurde der "Tiger" beim gemeinsamen Dinner in Los Angeles fotografiert. Sind Schwerenöter Jones und die Elvis-Witwe wirklich ein Paar?

"Priscilla und ich genießen unsere Abende zusammen"

"Sex Bomb" Jones führte die 71-Jährige ins angesagte "Craig's" in West Hollywood aus - ein hippes Nobelrestaurant, in dem normalerweise Kim Kardashian und Kanye West ihre Abende verbringen. Man muss ja mit der Zeit gehen. Presley kam im schicken kamelfarbenen Mantel mit High Heels, Jones im Rollkragenpullover und Nadelstreifenanzug. Aus dem weißen Rolls-Royce half er ihr wie ein Gentleman - perfekte Voraussetzungen für ein Date. "Tom und Priscilla werben umeinander. Der Funke zwischen den beiden ist übergesprungen, aber sie lassen es langsam angehen", verriet ein Insider aus dem Umfeld des Sängers der britischen Zeitung "The Sun"

Kurze Zeit später meldet sich Jones selbst zu Wort: "Wir sind seit langer Zeit Freunde. Sie ist eine liebenswerte Lady und wir genießen unsere Abende zusammen", gab er sich ganz kryptisch in "The Sun". Jones und Presley kennen sich bereits seit über 40 Jahren. Angeblich soll Jones' Frau Melinda ursprünglich die große Liebe des "King of Rock 'n' Roll", Elvis Presley, gewesen sein - bis Playboy Jones dazwischen grätschte. 

Priscilla Presley

Priscilla Presley und Tom Joney in den 70ern: Der "King" hatte sie einander vorgestellt.

Tom Jones' Sprecher dementiert die Gerüchte

Mit Ehefrau Melinda war Jones 59 Jahre verheiratet, im April 2016 starb sie an Kebs. Obwohl der 79-Jährige sie als seine große Liebe bezeichnet, nahm er es während der langen Ehe mit der Treue nie so genau. Seine zahlreiche Affären mit Groupies sind so bekannt, dass sie ihm den Spitznamen "Tiger" einbrachten. Ist nun Priscilla Presley an der Reihe? Zugegeben - nicht zuletzt wegen ihrer gemeinsamen Liebe zu Botox würden sie ein schönes Paar abgeben. 

"Priscilla Presley und Tom kennen sich seit vielen Jahren. Sie haben den gleichen Freundeskreis und treffen sich hin und wieder für ein Abendessen. Mehr ist an der Geschichte nicht dran", zerschlägt nun jedoch ein Sprecher des "Sex Bomb"-Sängers die Gerüchte im amerikanischen "People"-Magazin. Doch was nicht ist, kann ja noch werden. 

Elvis-Parodie im Netz: So klingt der King of Rock'n'Roll ohne Musik
lis