HOME

Lebensgefährte Edwin Lemberg: Wolfgang Joop hat heimlich geheiratet

Seit Jahren hielt sich das Gerücht, dass Modemacher Wolfgang Joop und sein Lebensgefährte Edwin Lemberg eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen sind. Nun hat der 72-Jährige die Spekulationen bestätigt.

Wolfgang Joop und Edwin Lemberg

Wolfgang Joop und Edwin Lemberg sind seit 37 Jahren ein Paar

Wolfgang Joop ist unter der Haube. Der Designer verpartnerte sich mit seinem langjährigen Lebensgefährten Edwin Lemberg. Wie erst jetzt bekannt wurde, fand die Zeremonie bereits vor drei Jahren im Standesamt von Potsdam statt. Als Trauzeugen fungierten Joops jüngere Tochter Florentine und ein befreundeter Anwalt.

Der Zeitschrift "'Bunte" verriet Wolfgang Joop, dass die Verpartnerung eher eine strategische Entscheidung gewesen sei. "Dieser Schritt hatte eher rationale Gründe. Mit der Romantik soll man vorsichtig umgehen im Alter", sagte der 72-Jährige. Für die Zeremonie wählte Joop nicht etwa einen Smoking, sondern "ganz gewöhnliche Straßenkleidung". "Weiße Tauben oder Schützen in Landestracht gab es auch nicht", so Joop.

Wolfgang Joop und Edwin Lemberg trafen sich 1980

Treibende Kraft hinter der Verpartnerung sei seine Tochter Florentine gewesen. Sie habe ihn überredet, "Ordnung zu schaffen", sagte Joop der "Bunten". Die 43-Jährige stammt wie ihre Schwester Jette aus Wolfgang Joops Ehe mit Karin Joop-Metz, die 1985 geschieden wurde.

Seinen heutigen Partner Edwin Lemberg lernte der Modemacher 1980 bei einer Fotoreise in Martinique kennen. Auch der 59-Jährige führte mehrere Jahre eine Beziehung mit einer Frau. Über seinen langjährigen Partner schrieb Wolfgang Joop 2013 in seiner Biografie "Undressed": "Er war hochnäsig und pampig und rotzfrech. Das imponierte mir." Seit 37 Jahren sind die beiden schon ein Paar - und nun auch endlich eingetragene Lebenspartner.

jum
Themen in diesem Artikel