HOME

CINDY CRAWFORD: Comeback eines Topmodels

Das Ex-Supermodel ist zurück auf dem Catwalk. Erstmals nach drei Jahren präsentierte die zweifache Mutter in Mailand Kreationen des italienischen Designers Roberto Cavalli.

Ex-Supermodel Cindy Crawford ist zurück auf dem Laufsteg. Erstmals nach drei Jahren Pause präsentierte die zweifache Mutter am Montag in Mailand drei Kreationen aus der Herbst- und Winterkollektion des Modemachers Roberto Cavalli.

Wie ein kleines Mädchen

»Das war ein richtiger Spaß. Es ist, als wenn man sich als kleines Mädchen verkleidet«, sagte die 36-Jährige nach ihrem Auftritt. »Aber ich würde das nicht für eine ganze Saison machen wollen. Der Terminkalender ist einfach zu stressig.«

Sexy Mama

Crawford, deren Markenzeichen glänzend braunes Haar und ein kleiner Leberfleck über der Lippe sind, erfüllte Cavalli mit ihrer vorübergehenden Rückkehr auf den Laufsteg einen persönlichen Wunsch. »Ich liebe einfach seine Kleider. Zu Hause trage ich Jeans und ein T-Shirt und so ist es egal, ob ich mich gemeinsam mit meinen Kindern Kaia und Presley schmutzig mache. Aber dann habe ich Cavallis Oberteile und Hosen angezogen und nun fühle ich mehr wie eine sexy Mama statt wie eine altbackene Hausfrau.«