VG-Wort Pixel

Praktisches Styling-Tool Beach Waves in Minutenschnelle: Diese Welleneisen lohnen sich

Frau benutzt ein Welleneisen
Mit einem Welleneisen gelingen tolle Frisuren – und man braucht auch keine geschickten Hände dafür
© Christin Klose / Picture Alliance
Frisuren wie vom Friseur sind zu Hause oft nur mit viel Mühe und Zeit möglich. Mit einem Welleneisen können Sie sich aber ziemlich schnell Mermaid oder Beach Waves zaubern. Wir haben Tipps und lohnende Modelle. 

Sie sehen natürlich aus, sorgen für Schwung und einen femininen, aber auch ein wenig unordentlichen Look: Beach Waves gehören zu den angesagtesten Haarstylings. Etwas ordentlicher sind die Mermaid Waves. Aber wie kann man sich diese Wellen zu Hause zaubern? Mit dem Glätteisen? Braucht es eine spezielle Technik oder Erfahrung? Es geht viel einfacher: mit einem Welleneisen. Das Styling-Tool funktioniert ganz simpel und sorgt auch ohne Erfahrung für tolle Frisuren.

Was kann ein Welleneisen?

Ein wenig sieht das Beauty Styling Tool wie ein Kreppeisen aus. Es ist aber schon innovativer und vor allem schonender zu den Haaren. Meist haben die Stäbe eine Titanium-Keramik-Beschichtung, die dem Haar zusätzlich Glanz und Geschmeidigkeit verleiht. Ein Welleneisen lässt sich in der Regel in drei Stufen zwischen 160 und 200 Grad einstellen – je nach Haarstruktur.

Die gleichmäßigen Wellen im Haar entstehen durch die Form des Welleneisens: Was man sonst mit dem Glätteisen per Hand und mit ein wenig geübter Technik machen muss, macht das Gerät von selbst, weil es bereits die Haarsträhnen in Form "presst". Das macht es super praktisch und einfach in der Handhabung – auch für Anfänger in Sachen Haarstyling.

Welleneisen für die Haare: wie funktioniert es?

Das Welleneisen lässt sich total einfach und im Grunde selbsterklärend bedienen: Sie legen eine Strähne Ihrer Haare in das Welleneisen und drücken die Stäbe zusammen. Nach wenigen Sekunden lösen Sie die Platten. Dann setzen Sie ein Stück weiter unten das nächste Mal an. So zaubern Sie schnell und einfach Wellen ins Haar. Damit diese auch wirklich lange halten und das Haar keinen Schaden nimmt, sollten Sie vorher ein Hitzeschutzspray verwenden und die Wellen nach dem Stylen abkühlen lassen. Dann die Frisur mit Haarspray fixieren. So hält die Frisur auch problemlos am nächsten Tag noch.

Diese Welleneisen lohnen sich

Mittlerweile gibt es verschiedene Modelle, die für Beach oder Mermaid Waves sorgen. So etwa diese Modelle:

BaByliss Welleneisen "C260E"

Das BaByliss Welleneisen "C260E" kann Wellen mit drei verschiedenen Temperaturstufen machen. Es hat eine Titanium-Keramik-Beschichtung und ist für alle Haartypen geeignet. Auch die anderen Modelle des Herstellers sind lohnenswert.

Affiliate Link
-30%
Otto.de | Welleneisen BaByliss
Jetzt shoppen
41,06 €59,00 €

Udo Walz Welleneisen GT20 100

Das Welleneisen GT20 100 von Udo Walz hat ebenfalls eine Keramik-Beschichtung sowie drei Temperatureinstellungen. Zudem kommt es mit einem Kabel mit Drehgelenk für eine besonders einfache Handhabung daher.

Affiliate Link
-34%
Otto.de | Welleneisen Udo Walz
Jetzt shoppen
40,01 €61,00 €

Rowenta Welleneisen "CF4710 Waves Addict"

Mit dem Rowenta Welleneisen "CF4710 Waves Addict" gelingen verschiedene Wellen-Frisuren mit nur einem Gerät. Es hat sechs verschiedene Temperaturstufen und heizt sich schnell auf. Es ist keramikbeschichtet und hat ein Wärmeschutzgehäuse für eine sichere Handhabung.

Affiliate Link
-26%
Otto.de | Welleneisen Rowenta
Jetzt shoppen
51,00 €69,00 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

maf

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker