HOME

Gaming: Jetzt wird gezockt: Zehn PS4-Spiele, mit denen du die Nächte durchmachen wirst

Wer gerne zockt, ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Abenteuern. Die Aufgaben und Geschichten der besten PS4-Spiele sind vielfältig und so fesselnd, dass man gar nicht mehr aufhören möchte. Wir zeigen dir unsere zehn Favoriten.

Du bist auf der Suche nach einem neuen PS4-Spiel? Das sind unsere zehn Favoriten

Du bist auf der Suche nach einem neuen PS4-Spiel? Das sind unsere zehn Favoriten

Getty Images

PS4 spielen heißt: Abtauchen in eine andere Welt. Wer gerne zockt, der sucht Herausforderungen, sei es in epischen Kämpfen oder im Entdecken neuer Spielwelten. Anders als bei Filmen und Serien bist du nicht nur Zuschauer, sondern Teil der Geschichte. Deine Entscheidungen und Handlungen bestimmen den Spielverlauf und entscheiden über das Schicksal der Figuren. So kannst du dich zum Beispiel in einen griechischen Söldner, einen Halbgott oder auch Spider-Man verwandeln. Das Miterleben von spannenden Geschichten macht Gaming so beliebt und sorgt dafür, dass seit vielen Jahren immer wieder neue aufwendige Spiele auf den Markt kommen.

Egal, ob du schon lange spielst oder gerade erst Lust bekommen hast, dir eine Konsole und passende Spiele zuzulegen, in unseren Top 10 ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

1. "God of War" | 2018

Bei "God of War" geht es um die Geschichte eines Vater-Sohn-Gespanns. Zusammen stellen sie sich Boss-Gegnern und erkunden die detailreiche und stimmungsvolle Spielwelt.

Das erwartet dich

Das PS4-Spiel "God of War" gibt es exklusiv nur für die Playstation. Das letzte "God of War" Game kam 2013 auf den Markt. Damals kämpfte der Held Kratos mit den Göttern des Olymp und seinem Vater Zeus. Im neusten "God of War"-Spiel gibt es einen Zeitsprung und einen Ortswechsel. Kratos lebt gemeinsam mit seinem Sohn in Skandinavien. Die anfängliche Ruhe täuscht, denn die nordischen Götter haben von der Zerstörung des Olymp erfahren und wissen um die Gefahr, die von dem ehemaligen Götterschlächter Kratos ausgeht. Steuern kannst du als Spieler den Helden Kratos, es gibt keine Mehrspieler-Option. Dich erwarten zahlreiche Kämpfe, aufwendig gestaltete Spielwelten und eine fesselnde Story.

2. "Red Dead Redemption 2" | 2018

Dieses PS4-Spiel lebt von der großen und detailreichen Spielwelt, in der sich viel selbst entdecken lässt. Wer gerne interaktive Storys spielt, kommt definitiv auf seine Kosten.

Das erwartet dich

Die Entwicklung vom neuen "Red Dead Redemption 2" hat ganze acht Jahre in Anspruch genommen. Entsprechend hoch war die Erwartungshaltung der Fans. Du spielst im Einzelspielermodus die Rolle von Arthur Morgan, einem Outlaw im Amerika des Jahres 1899. Die fesselnde Geschichte kommt einem Western gleich, allerdings spielst du nicht den Helden der Geschichte, sondern bist Teil der Aussätzigen, die die Gesellschaft aufmischen. Als Teil der Bande von Dutch van der Linde wirst du unablässig von Gesetzeshütern gejagt und musst das Banditenlager immer wieder abbrechen, um einer Verurteilung zu entkommen. So begegnen dir nicht nur menschliche Gegner, sondern auch Alligatoren oder Grizzlybären.

3. "Assassin's Creed: Odyssey" | 2018

Das Besondere an diesem PS4-Spiel ist die unendliche Spielwelt und die Möglichkeit, das alte Griechenland sowohl an Land als auch auf See und unter Wasser erkunden zu können. Da sind nicht nur Orte wie Athen und Mykonos dabei, sondern auch historische Figuren wie Leonidas und Sokrates.

Das erwartet dich

"Assassin's Creed" hat eine lange Tradition. Der Hersteller Ubisoft veröffentlichte 2018 mit "Assassin's Creed: Odyssey" sein elftes Spiel aus der beliebten Reihe. Dieses Mal wird man als Spieler in das alte Griechenland zur Zeit des peloponnesischer Krieges entführt. Die Handlung setzt ein, als Leonidas mit seinen berüchtigten 300 gegen Xerxes kämpft. Im Spiel begegnen dir immer wieder historische Figuren, wie besagtem Leonidas oder Philosoph Sokrates. Zu Beginn kann der Spieler erstmalig zwischen zwei Spielfiguren wählen. Es gibt Kassandra und Alexios. Zwei griechische Söldner, die im Laufe des Spiels nicht nur ihre dunkle Familiengeschichte erkunden, sondern auch einen mörderischen Geheimbund verfolgen. Die Hauptmission ist fesselnd, und die Freiheit im Spiel wirklich überall hinzugehen und zu klettern macht einfach Spaß.

4. "Uncharted 4: A Thief's End" | 2016

Die Story überzeugt durch spannende Action, viel Kletterei in beeindruckender Kulisse und detailreiche Grafik. Außerdem macht die Beziehung der beiden Brüder großen Spaß. Immer wieder entführt die Story den Spieler in die Vergangenheit und eine interessante Familiengeschichte.

Das erwartet dich

Als Nathan Drake machst du dich in "Uncharted 4: A Thief's End" auf die Suche nach einem verschollenen Piratenschatz. Auf der Mission tust du dich mit deinem älteren Bruder Sam zusammen. Die Schatzsuche ist allerdings alles andere als einfach. Du begibst dich auf eine lange Reise und wirst von brutalen Söldnern, die ebenfalls hinter dem Schatz her sind, gejagt. Als Spieler kannst du den Charakter von Nathan steuern, es gibt bei "Uncharted 4: A Thief's End" auch die Möglichkeit im Multiplayermodus zu spielen. Die Missionen deiner Spielfigur sind geheimnisvoll und actionreich. Kämpfe mit Widersachern und das Entdecken der grafisch aufwendigen Spielwelt wechseln sich ab. Wenn du Fan von "Indiana Jones" bist, kommst du auf jeden Fall auf deine Kosten.

5. "The Witcher 3: Wild Hunt" | 2015

Die Spielwelt von "The Witcher 3: Wild Hunt" kreiert eine unvergleichliche Fantasy-Atmosphäre. Die Geschichte ist toll erzählt und lebt von zahlreichen Charakteren.

Das erwartet dich

Die Spielreihe "The Witcher" basiert auf Romanen des polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski. 2019 erscheint sogar eine Verfilmung des Materials. Das PS4-Spiel inszeniert die Romane als spannendes Rollenspiel, in welchem du in die Haut der Hauptfigur schlüpfst. So bewegst du dich als Monsterjäger und Hexer Geralt von Riva durch eine riesige Open World. In "The Witcher 3: Wild Hunt" begegnest du verschiedenen Fantasyfiguren, wie Drachen, Geistern und Trollen. Die Handlung spielt im Mittelalter und als Geralt reist du durch die nördlichen Königreiche, die vom mächtigen Kaiserreich Nilfgaard bedroht werden. Die Bevölkerung wird von Räuberbanden und umherstreifenden Monstern geplagt. Als Geralt schließlich auf den Kaiser von Nilfgaard trifft, beginnt eine folgenschwere Mission. 

6. "Bloodborne" | 2015

Wer auf anspruchsvolle Kämpfe und besonders intensive Boss-Kämpfe steht, wird dieses düstere Spiel mit sehr viel Atmosphäre lieben. Als erstes PS4-Spiel ist es daher weniger geeignet, es sei denn, du bringst viel Geduld und Zeit mit.

Das erwartet dich

Das PS4-Spiel "Bloodborne" hat es in sich. Nicht umsonst gilt es als eines der richtig schweren Spiele auf dem Markt. Als kranker Pilger bewegst du dich durch die viktorianische Stadt Yharnam, die von einer gefährlichen Seuche heimgesucht wurde. Du musst immer auf der Hut sein, denn hinter so ziemlich jeder Ecke versteckt sich der Tod und ein neuer Gegner. Deine Mission ist es, ein mystisches Heilmittel zu finden, denn auch du bist von der Krankheit befallen. Es ist ein Spiel gegen die künstliche Intelligenz des Spiels und zahlreiche starke Gegner. Das Erkunden der Spielwelt erfolgt keinem bestimmten Plan, als Spieler bist du oft selbst gefragt, da das Spiel kaum Hilfestellungen gibt. Das bedeutet, du bist auf dich allein gestellt und selbst als erfahrener Spieler wirst du einige Niederlagen in Kauf nehmen müssen. Dafür ist das Besiegen der knallharte Boss-Gegner umso befriedigender. 

7. "GTA V" | 2013

Diese Spielwelt bringt viel Humor mit und die Freiheit, alles tun zu können. Der Spieler kann sich zwischen der offenen Spielwelt und spannenden Hauptmissionen entscheiden.

Das erwartet dich

In GTA V (Grand Theft Auto) reist du ins fiktive Amerika, das stark an das echte Los Angeles erinnert, und spielst dich in den Rollen von drei verschiedenen Protagonisten durch die Unterwelt der Stadt der Engel. Als Franklin, Michael oder Trevor, führst du Raubzüge durch und kämpfst gegen Drogenbosse und andere Gangster. Du kannst zwischen verschiedenen Aktionen wählen, so entscheidest du, ob deine Figuren Freizeit verbringen wollen oder sich im Sinne der Haupthandlung des Spiels auf waghalsige Missionen begeben sollen. Im Zentrum stehen immer wieder die zwielichtigen und vielseitigen Motive der unterschiedlichen Spielcharaktere. So kommt es zu unerwarteten Handlungswendungen und spannenden Spielsituationen. Das berühmte Auto klauen ist natürlich auch jederzeit möglich, und so kommen Franklin und Co. in den Genuss, die eine oder andere Karre zu fahren.

8. "Marvel's Spider-Man" | 2018

Falls du New York schon immer aus der Vogelperspektive erkunden wolltest, kommst du bei diesem PS4-Spiel auf deine Kosten. Das Schwingen mit den Spinnennetzen entlang der Häuserschluchten ist einmalig und macht viel Spaß. 

Das erwartet dich

In "Marvel's Spider-Man" schlüpfst du in die Rolle des Helden Spider-Man, alias Peter Parker. Peter lebt ein kompliziertes Doppelleben, indem er als Spider-Man das Verbrechen bekämpft und als Peter einen normalen und menschlichen Alltag meistern muss. Als Spieler triffst du auf verschiedene Gegner, zum Beispiel den mächtigen Widersacher Mr. Negative. Das Open World Spiel hat sich als Schauplatz natürlich keine geringere Stadt als New York ausgesucht. Die Heimat von Peter Parker. So schwingst du dich mithilfe deiner Spinnennetze durch den Hochhausdschungel von Manhatten. Das Schwingen durch die Häuserschluchten der Metropole sieht nicht nur grafisch sehr gut aus, es macht auch wahnsinnig Spaß, die Stadt aus dieser besonderen Perspektive zu bereisen.

9. "The Last of Us Remastered" | 2014

Im Zentrum des Spiels steht die spannende Handlung rund um die beiden Hauptcharaktere Joel und Ellie. Die Vater-Tochter ähnliche Beziehung der beiden ist herzergreifend.

Das erwartet dich

Die Spielhandlung von "The Last of Us Remastered" entführt dich als Spieler in eine düstere Zukunft. So hat eine verheerende Pilzinfektion große Teile der Gesellschaft in mutierte Kannibalen verwandelt. Nach dem Zusammenbruch der Regierung kontrolliert das Militär, die noch bewohnten Quarantänezonen. Als Teil der Rebellengruppe Fireflies spielst du dich im Körper von Rebell Joel durch das infizierte Amerika. Im weiteren Verlauf kannst du auch in die Rolle der jungen Ellie schlüpfen und verschiedene Geschichten und Schauplätze erkunden.

10. "Horizon: Zero Dawn" | 2017

Dieses Action-Rollenspiel lebt von spannenden Geschichten und einer großen Spielwelt, die voller Haupt- und Nebenmissionen steckt. Der Kontrast zwischen der Welt der Maschinen und der verbliebenen Menschen ist spannend anzusehen und sorgt für tolle Kämpfe.

Das erwartet dich

Eine mysteriöse Katastrophe hat die Menschen in der Zukunft zurück in die Steinzeit katapultiert. So musst du dich im PS4-Siel "Horizon: Zero Dawn" als Überlebende in einem Clan mit einfachen Waffen und wenig Hab und Gut gegen maschinelle Monster behaupten. Als Spieler startest du in der Rolle der jungen Aloy. So lernst du den Umgang mit Pfeil und Bogen auf der Jagd und entwickelst dich zu einer erwachsenen Kämpferin. Eine unvorhersehbare Wendung der Handlung lenkt das Spiel plötzlich in eine neue Richtung und offenbart eine gefährliche Zukunft für Aloy. Du musst dich auf eine Reise durch die Spielwelt begeben, um Antworten zu finden.

Die besten PS4-Spiele

Selbstverständlich liegt es im Auge des Betrachters, welche PS4-Spiele gut sind. In der Regel zählt, dass du Lust auf die Story eines Spiels hast und in die Spielwelt abtauchen willst. Die Aufgaben und Kampfsysteme unterscheiden sich zwar in jedem Spiel, aber die Mechaniken ähneln sich dennoch, besonders in Rollenspielen, die sich in einer Open World abspielen. Du begibst dich auf die Suche nach neuen Missionen, verbesserst Fähigkeiten und Ausrüstung und trittst gegen mächtige Gegner an. Die Geschichte des Spiels entscheidet daher maßgeblich darüber, ob es dir gefällt.

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

hl