HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000065913 loyal

Das ist doch Medien verarsche...

Focus online:
Ganz oben. Grosser Artikel: CDU schnellt nach Berlin Anschlag in Umfrage auf Höchstwert. AFD profitiert kaum.
Weiter unten nächster Artikel: Merkel Kurs kostet CDU Tausende Mitglieder - Ansturm auf die AFD ...
Haben die keinen der das checkt???
Antworten (33)
bh_roth
Witzig dazu, Alder, ist mein Kommentar zu diesem Artikel mit den zunehmenden Umfragewerten, der nicht zur Veröffentlichung kam. Hmmm.
Ich will (noch) nicht so weit gehen, dass die Toten, die auf die Konten von extremen Islamisten gehen, Merkel-Tote sind. Aber viele denken schon so. Jeder neuerliche Vorfall mit Straftätern mit Migrationshintergrund kostet der CDU Zuspruch.
ing793
Der Focus ist die Bild-Zeitung für Akademiker.
Was erwartest Du da???
Skorti
Das kommt durch Computer generierten Seitenaufbau.

Superartikel? Stichwortsuche ... letzter Artikel dazu war ?
... gleich darunter noch einmal einbinden ... können die Opfer ... äh ... Leser ... gleich 2 Artikel lesen ...

Wenn der alte Artikel evtl. mehrere Wochen alt ist ... oder durch den neuen Artikel überholt ist ??? Sch...egal ... Clickbaiting ...

... nein, dass checkt keiner ... weder im Sinne von Prüfen, noch von Verstehen ...
Dorfdepp
Obwohl ich die Artikel nicht gelesen haben (mit"normalen" Suchaufwand nicht entdeckt), leite ich aus dieser Frage vier Größen ab: CDU-Wähler. CDU-Mitglieder, AfD-Wähler, AfD-Mitglieder. Mit diesen voneinander unabhängigen Größen lassen sich die o.g. Aussagen logisch verifizieren.

Wenn der Merkel-Kurs die CDU tausende Mitglieder kostet, kann die Anzahl der potentiellen Wähler trotzdem zehntausendfach zunehmen. Wenn die AfD von dem Anschlag in Berlin nicht profitiert, kann sie vielleicht aus anderen Gründen zulegen. Passt also.
Dorfdepp
@ ing793
Das gedruckte Focus-Magazin ist nicht die BILD für Akademiker. Über Focus-online hat sich Helmut Markwort alles andere als lobend geäußert.
Rentier_BV
So herum wird sogar noch ein Schuh draus.

Allerdings steht da noch die Befürchtung im Raum, dass die "Redakteure" die Begriffe nicht richtig einsetzen.
Das kommt in letzter Zeit öfter vor und gebiert seltsame Ergüsse.
Zitat: Der Kohlenstoff zerfällt in Methan und Kohlendioxid.
R.
Zombijaeger
Murksel hat Deutschland in ein Eldorado für Terroristen verwandelt. Gratuliere! Jeder andere mit so einer Bilanz würde in hohem Bogen rausfliegen. Murksel dagegen darf weiterwurschteln. Höre in letzter Zeit ziemlich wenig von Leuten wie R... hier, die meinten, warum nicht in der Flüchtlingsfrage einfach mal mit dem Auto voll gegen die Wand brettern und schauen was passiert.
Musca
so sprach Tante Tilly
Zombijaeger
ich spam wenigstens nicht das Forum mit Terriergeschichten voll sondern äußere mich zur Sache
Zombijaeger
Musca, du bestätigst mit deinen Tilly-Beiträgen jedenfalls voll meine Aussage, dass du dich äußerst selten hier mal sachlich äusserst. Dafür nochmal ein Dankeschön.
ing793
32 Antworten in den letzten 30 Tagen.
Zwei davon beschäftigten sich ernsthaft mit der zugehörigen Frage (mit Computern scheint er sich auszukennen).
Der Rest sind Allgemeinplätze und lässt sich zusammenfassen mit "Murksel ist doof", "die Kriminalität steigt", "Flüchtlinge sind das Problem" und "Deine Beiträge sind unverschämt (wahlweise auch: unpassend)"

Und so jemand beschwert sich allen Ernstes, jemand würde die WC zuspammen????
Kein weiterer Kommentar erforderlich.
Zombijaeger
Dorfdepp. Die Zufallsvariablen Afd-Mitglieder und Afd-Wähler sind ganz sicher nicht statistisch unabhängig. Vielleicht erstmal das Buch Statistik für Dummies kaufen bevor du hier mathematischen Blödsinn postest. Ich versteh auch nicht ganz, warum du mich hier so beleidigst ehrlich gesagt.
Dorfdepp
@ Zombijaeger
Jetzt müssen wir erst einmal etwas klarstellen. Mit Statistik hat das gar nichts zu tun, eher mit klassischer Logik. Wenn du das nicht einmal auseinander halten kannst, weeß ick ooch nich weiter.
Zombijaeger
Worauf loyal hinauswill ist aber statistische Abhängigkeit. Das sollte man eigentlich schon erkennen. Ich werde deinen Beitrag auch beim Stern melden als Beleidigung im Gegensatz zu denen von Musca und ing, die noch von der Meinungsfreiheit abgedeckt sind. Sich gegenseitig hier als dement und schwachsinnig zu bezeichnen, dass ist allerunterste Schublade. Daher werde ich deine Beiträge auch in Zukunft komplett ignorieren. Mit solchen Leuten will ich nichts mehr zu tun haben.
Zombijaeger
ing, sorry für den A..., was immer das auch heissen sollte. Du musst aber zugeben, dass es unter Schröder keinen einzigen Terroranschlag gab, unter Merkel in diesem Jahr 4-5. Was ist denn deine Erklärung dafür, wenn es nichts mit Merkels Politik zu tun hat? Gibt uns doch mal deine Analyse. Würde mich wirklich interessieren.
Dorfdepp
@ Zombijaeger
Diese AfD-Position widert mich total an. Als ob es nichts anderes gäbe.
Musca
Das die Aussage " so sprach Tante Tilly" nicht gerichtsrelevelant ist, beruhigt mich doch sehr.
Um weiter systemkonform antworten zu können,werde ich nicht nur meine Sprache (künftig neusprech),sondern auch meine Mimik ändern. Keine Emotionen, keine Gefühle, keine Terrier. Es lebe George Orwell und sein unvergessenes Werk " 1984".
Zombijaeger
Ich habe tatsächlich die AfD seit Luckes Weggang nicht mehr gewählt, da mir zu radikal. Ich will aber nicht jede Woche was lesen über Terroranschläge, Vergewaltigungen und Schiessereien von Flüchtlingen.
Dorfdepp
@ Musca
Das waren wahrhaftig große Worte eines großen Geistes.
Dorfdepp
@ Zombijaeger
Du willst es nicht lesen, ich will es nicht lesen, keiner will es lesen.
Rentier_BV
Zombijäger
Du hast einen ganz großen Fehler, du kannst (oder willst) die Vergangenheit nicht richtig bewerten.
Deine Behauptung, es hätte früher keine relevanten Verbrechen von Zuwanderern gegeben, ist völlig falsch.
Zwischendurch hatten wir sogar noch ein ganz furchtbares Eigengewächs, die RAF.
Glaube mir, ich halte Angela auch nicht für die Creme, aber in der Beziehung geht es uns wie den Amis, siehst du was Besseres?
Die kriminellen Halbidioten von der AfD Führung müssen erst mal lernen, unfallfrei geradeaus zu gehen.

R.
Skorti
Das sich bis vor kurzem islamistische Anschläge auf den vorderen Orient konzentriert haben und der IS erst nach 2005 stark wurde, kann sicherlich dem Schröder angerechnet werden.

Vergessen wir aber nicht, dass der erste terroristische Anschlag dieser Art bereits unter Kohl war, 1986 der Anschlag auf die Diskothek La Belle. Wenn auch nicht durch Islamisten verursacht, die haben sich in der Zeit nämlich noch auf die Auseinandersetzungen zwischen den Palästinenser und Israel konzentriert.
Dorfdepp
Statistisch gesehen gibt es hier keine islamistischen Anshläge. Das waren höchstens zufällige Einzeltäter. Also bitte keine Vorverurteilungen. Würg!
rayer
@Zombijaeger
Zu Deiner Aussage: "Unter Schröder gab es keinen einzigen Terroranschlag".

9. Juni 2004: Nagelbomben-Attentat in Köln, verübt vom nationalsozialistischen Untergrund.

Wenn ich Deine Einstellung richtig verstehe, sind das ja eher Deine Freunde.
DerDoofe
Wenn ich Dorfdepp richtig verstehe, geht Zeitung lesen so: Man wähle beim morgendlichen Kaffee drei oder vier Stichworte aus, lasse google suchen. Dann erscheinende Ergebnisse führen zu einem Pressespiegel, der schließlich als Tatsache hier im Stern zitiert wird.

Logischer Schluß: Alles, aber auch wirklich alles, was im Internet steht, entspricht den Tatsachen!
Man schreibt einfach ‚Focus’ oder Stern über einen Text, und schon stammt er von ‚Focus’ oder Stern.

Mein Fazit: Das Internet verblödet!*

Nebenbei: „Die Umfragewerte der CDU steigen“. Weiter unten „verlassen tausende Mitglieder die Partei.“ Was ist an dieser Aussage so unverständlich? Die CDU ist traditionell rechts; ihre Umfragewerte steigen immer, wenn Aufregendes passiert. Und Bewegungen in den Mitgliederzahlen der Parteien sind ebenso alltäglich. Der Mitgliederschwund der CDU ist nichts Neues. Die AfD hat Mitgliederzuwachs. Aus Paritätsgründen noch die SPD ... ach, nee.

* Nein, Dorfdepp, du bist nicht persönlich angesprochen.
Dorfdepp
@Zombijaeger

Zu Deiner Aussage: "Unter Schröder gab es keinen einzigen Terroranschlag".

Am 2.10.2000 gab es einen Brandanschlag auf die Düsseldorfer Synagoge. Da ein rechtsextremistischer Hintergrund vermutet wurde, rief Bundeskanzler Schröder sofort einen "Aufstand der Anständigen" aus.

Als Täter wurden dann zwei Araber ermittelt. Dumm gelaufen. Es wäre aber nicht schlecht, unsere hier lebenden moslemischen Mitbürger zu einem "Aufstand der Anständigen"aufzurufen.

@ DerDoofe

Nein.
Zombijaeger
Ich versteh das irgendwie nicht. Ich habe den Stern gebeten, mir Namen und Adresse von Dorfdepp zu geben aber bis jetzt keine Reaktion und der Beitrag steht immer noch da. Die Admins finden anscheinend Gefallen dran, dass sich die Leute hier gegenseitig beleidigen.
Dorfdepp
@ Zombijaeger

28.12.20:06
"Vielleicht erstmal das Buch Statistik für Dummies kaufen bevor du hier mathematischen Blödsinn postest."

Wer beleidigt denn hier wen? Mathematischer Blödsinn? Von Statistik verstehe ich garantiert mehr als du.

Wenn du etwas Falsches behauptest und ich das korrigiere, fühlst du dich gleich beleidigt??? Mann oh Mann ...
bh_roth
Wie soll denn der Stern Namen und Adresse eines Users hier herausgeben, selbst wenn er das wollte? Nirgends wird bei Anmeldung sowas abgefragt. Zombiejaeger, glaubst du, irgend jemand (außer Loyal) wüsste exakt, wer ich bin und wo ich wohne? Niemand kennt meine Adresse (außer Loyal), niemand kennt meinen echten Namen (außer L. und Amos, und letzterer kann es nicht mehr streuen, leider).
Also was solls?
Zombijaeger
bh roth. Deinen Namen weiss ich übrigens ;)
ich meine bei der Anmeldung kann man freiwillig Namen und Adresse angeben. Aber vielleicht habe ich es auch falsch in Erinnerung.
ing793
ich würde mal vermuten, dass im Falle eines Falles jeder hier identifizierbar wäre (soweit er nicht über wirklich konspirative Fähigkeiten verfügt).

Deinen Namen dürften wohl einige kennen - es sei denn, schon der Name für die hintergründige Privatkorrespondenz ist ein Alias ...
Zombijaeger
ing

Ich habe meinen Namen eigentlich nie hier angegeben, weder bei der Registrierung noch sonstwo. Aber vielleicht kannst du ja Gedanken lesen wer weiss ;)
ing793
zombie, ich meinte nicht Deinen Namen.