Schließen
Menü
VHoffe226V

Hab mir neulich meinen Semsterplan angeschaut. Da stand was von Bestandsrecht drin. Kann mir leider garnichts drunter vorstellen. Hat jemand eine Ahnung worum es da geht?

Frage Nummer 14580

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
JergerHerrn
Soweit ich weiß, findet dieses Recht vor allem im Baubereich bzw. Baurecht Anwendung. Dabei geht es darum, eine rechtmäßig erstellte Immobilie auch in Zukunft weiter genauso nutzen zu können, wie es dieser Immobilie ursprünglich einmal angedacht war. Dieses Recht schützt bzw. stärkt quasi deine Eigentumsrechte an einer Immobilie.
Teresa Köhler
Ich kenne das nur in Zusammenhang mit Baurecht. Wenn also ein Gebäude einmal rechtmäßig errichtet worden ist, dann hat diese Rechtmäßigkeit Bestand. Wenn Du aber nix mit Bauen oder Immobilien studierst, dann solltest Du vielleicht einfach mal nachfragen, worum es geht...
Herr_Schneiderle2
Was studierst du denn? Also soweit ich weiß, heißt das, man kann dem Eigentümer etwas rechtmäßig erworbenes nicht wieder wegnehmen. Wenn du dir zum Beispiel ein Haus kaufst, und das alles vertraglich und richtig ist, dann kann man dir das nicht einfach wieder wegnehmen, gehört glaube ich mit zu den Grundrechten.