HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 34753 JenM

In welchen Bereichen wird ein Präventionsgespräch geführt?

Antworten (3)
Henriselw
Mit einem Präventionsgespräch sollen Möglichkeiten gefunden werden, eine Krankheit zu verhindern, Frühstadien von Krankheiten zu erkennen, sowie das Voranschreiten einer bereits bestehenden Krankheit zu verhindern. Das kann in unterschiedlichen Bereichen, wie in der Schule oder am Arbeitsplatz sein. Mithilfe des Gespräches soll herausgefunden werden, ob die Arbeitsbedingungen zur Entstehung der Krankheit beigetragen haben.
blackchrist265
An und für sich werden heute in fast allen Bereichen Präventionsgespräche geführt. Überall dort, wo man Gefahren erkennt und präventiv vorgehen möchte, werden solche Gespräche geführt. Der Begriff mag noch relativ neu für dieses Procedere sein. Aber solche Gespräche werden schon seit sehr langer Zeit in allen möglichen Betrieben oder auch sozialen Einrichtungen geführt.
Edihusen_1777
Eigentlich in fast jedem Bereich. Bei Straffälligen um weitere Straftaten zu verhindern oder bei noch nicht Straffälligen. In der Psychiatrie um zum Beispiel Drogenmißbrauch oder Selbstgefährdung zu verhindern. Im Arbeitsschutz auch um Unfälle zu verhindern. In der Wirtschaft um die Leistungsfähigkeit von Arbeitnehmern zu sichern. In der Medizin um zum Beispiel Schäden durch Tabak oder falsche Ernährung vorzubeugen. Wie der Name also sagt immer dann wenn irgendetwas präventiv vorgebeugt werden soll.