Stephan_mare10818

Ist Vereinsarbeit immer ehrenamtlich? Kennt sich da jemand aus und kann mir berichten?

Frage Nummer 24271

Antworten (5)
antwortomat
Nein.
Nein.
hphersel
Vereinsarbeit ist NICHT immer ehrenamtlich. Es gibt genügend Vereine, bei denen so viel Arbeit anfällt, dass sie eine oder mehrere Personen auf Lohnbasis einstellen. "Verein" bedeutet ja nicht nur eine kleine Gruppe, da kann sich auch eine riesige Organistion wie Greenpeace hinter verstecken...
007Klausi
nein, nicht zwangsläufig. gerade große vereine beschäftigen hauptamtliche geschäftsführer sowie weitere angestellte, die die ziele des vereins umsetzen, die von allen mitgliedern des vereins mitbestimmt werden können. ehrenamtliche arbeit ist natürlich immer gern gesehen.
Maermann3812
Das kommt auf den Verein an. Manche Vereine sind so groß, dass sie Vollzeitstellen anbieten können. Sogar bei Gemeinnützigkeit ist nicht immer jede Tätigkeit ehrenamtlich. Mittelgroße Vereine müssen da immer eine Gratwanderung machen. Bezahlte Stellen können das Ehrenamt verhindern.
Teresa Köhler
Es ist fast immer ehrenamtlich, muss aber nicht. In vielen Vereinen gibt es eine Aufwandpauschale. Das kann eine Übernahme der Spritkosten sein oder auch anderes. Das trifft zum Beispiel für Tierschutzvereine zu oder auch die freiwillige Feuerwehr und das DRK.