HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 32845 hasseltheHoffmann

Lohnt es sich wirklich, einen Soda-Max zu kaufen? Wie ist das mit der Verkeimung?

Antworten (4)
smarik76
guggst Du hier unter Kritik
TschiTschi
smarik76: SodaMax und BRITTA-Filter sind zwei verschiedene paar Stiefel. Bei SodaMax (und vergleichbaren Produkten) wird das Wasser nicht gefiltert und werden auch keine Mineralien entzogen!
Trotzdem hat gesprudeltes Hahnenwasser natürlich weniger Mineralien, als (gutes) Mineralwasser. Die Verkeimungsgefahr ist durch das CO2 gering (und auch nicht mit der BRITTA-Kartusche zu vergleichen!).
Beggy253
So ein Soda Max ist nicht gerade billig. Auch die Sirup-Sorten in den verschiedenen Geschmacksrichtungen sind ganz schön teuer. Wichtig ist auch die Qualität des Leitungswassers, denn es wird ja eigentlich nur Leitungswasser mit Kohlensäure versetzt und je nach Geschmack mit Sirup vermischt. Wer gerne Mineralwasser trinkt, spart sich natürlich das ewige Hin- und Hertragen der Pfandflaschen.
Andy King
Sicher lohnt es sich, den Soda Max zu kaufen, da man hierdurch viel Zeit und Kraft spart, die man für den Einkauf der Getränke aufwenden würde. Auch der Sirup zum Mischen schmeckt ganz gut. Wenn man die Hygiene bei der Anwendung beachtet, ist es wohl nicht ungesund. Denn sowohl das Gerät als auch die Flaschen müssen stets gründlich gereinigt werden, da sich sonst Bakterien bilden.