HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 23761 sunnybritt

Was ist für Euch typisch amerikanisch?

Antworten (9)
Ingenius
Die fürchterliche Sprechweise des Englischen.
hphersel
Der Glaube an die Eigenverantwortung des Menschen, der WIderspruch zwischen Gottesgläubigkeit und dem "wirklichen Leben", alles ist eine Spur größer als sonst auf der Welt, das "Vom Tellerwäscher zum Millionär"-Märchen...
Ingenius
Die US-Amerikaner (um die soll es wohl hier gehen, es gibt auch noch andere) sind vor allem sehr fromm. Ihr Gott heißt Mammon, ihre Religion ist der Kapitalismus, ihre Bibel ist das Scheckbuch, ihr Tempel die Wall Street, und Sozialausgaben nach kontinentaleuropäischem Muster sind für sie ein Werk des Teufels, das mit allen Mitteln bekämpft werden muss. Sie führen ständig irgendwo Kriege, selbstverständlich zum Segen der Menschheit, und lächeln dabei ihren American Way of Life, so dass man es ihnen nicht wirklich übel nehmen kann.
fiatpolski
Schmelztiegel der Nationen, bei uns nach wie vor undenkbar (siehe 3. Generation Immigranten hier und dort) [von der Problematik an der mexikanischen Grenze mal abgesehen].
Matthias Lehmann
Ich denke, für alle Staaten Amerikas gibt es nur eine Gemeinsamkeit: das Fast-Food. Das findet man überall und es ist immer fettig, ungesund, aber unheimlich lecker. Ansonsten unterscheiden sich die einzelnen Staaten viel zu sehr, um sie alle unter eien Hut bekommen zu können.
AnniceWOnder
Natürlich Hamburger, Hot Dogs und American Pizza, aber aus eigener Erfahrung auch Gastfreundschaft und traditionelle Feste wie Thanksgiving oder Halloween mit dem dazugehörigen Beisammensein. Beim Sport fallen mir natürlich zuerst Baseball, Basketball und Football ein.
Tilvur
Überbewertung von College-Sport.
Sookie
Meiner Meinung nach wurde Amerika nicht entdeckt, sondern erfunden...d.h. es gibt nicht wirklich viel typisches oder kulturelles, was ich damit in Verbindung bringe. Schnelllebigkeit, Hast und eine gewisse Oberflächlichkeit verbinde ich aber auf jeden Fall damit!
starmax
Ingenius: Jedes US-Bombenopfer und dessen Angehörige sehen das anders mit dem "Nicht-Böse-sein"
fiatpolski:Der "SChmelztiegel ist ein Gerücht. Das Land ist einfach so groß, ddaß sich die Ethnien aus dem Weg gtehen können. Im engen Europa nicht möglich - Stichwort Bevölkerungsdichte.
Meine Antwort: Oberflächlichkeit.